Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 6° Regenschauer
Umland Gehrden Gehrden

Ein Helfer der Hausaufgabenbetreuung soll einen Erstklässler festgehalten haben – zu grob, wie seine Mutter meint. Sie hat sich bei der Stadt beschwert. Die Betreuung organisiert aber der Verein Mehrgenerationenhaus Gehrden – und der sucht nun eine Lösung.

18.11.2019

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Die Einrichtung an der Dammstraße mit ihren zahlreichen stadthistorischen Schätzen öffnet am Freitag zum Lichterfest in der Innenstadt von Gehrden.

18.11.2019

Insgesamt 1,5 Millionen Euro soll das neue Feuerwehrhaus in Lenthe kosten. Die Planungen dafür beginnen aber erst 2022.

18.11.2019

Man muss kein gläubiger Christ sein, um diese Musik zu mögen. Denn sie geht ins Ohr, und dann direkt ins Blut – das hat die Gospelinitiative Gehrden mit ihrem Jahreskonzert in der voll besetzten Margarethenkirche eindrucksvoll bewiesen.

17.11.2019

Die Kunden des Rewe-Markts in Gehrden haben offenbar ein großes Herz für bedürftige Menschen: Sie spendeten für die Aktion „Gemeinsam Teller füllen“ 686 Tüten voll Lebensmittel für die Tafel.

17.11.2019

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Sonja Bakes ist Jugendbuchautorin und ehemalige Schülerin des Matthias-Claudius-Gymnasiums. Zum bundesweiten Vorlesetag hat sie ihre alte Schule besucht und Fünftklässlern aus ihrem Fantasyroman vorgelesen.

16.11.2019

Die Gruppe um die Vorsitzende Gisela Wicke möchte Räume eines früheren Versicherungsbüros auf der anderen Straßenseite anmieten. 235 Quadratmeter in den ehemaligen Büroräumen stehen zur Nutzung zur Verfügung.

15.11.2019

Für Hildemar Ulf Glier ist das Haus am Steinweg 25 in Gehrden baufällig und dadurch eine Gefahr für die Bürger. Dafür liege kein Beweis vor, meint der zuständige Staatsanwalt

15.11.2019

Auf dem ehemaligen Vorwerk-Gelände sollen ab 2022 mehr als 200 Wohnungen in Reihenhäusern und Mehrfamilienhäusern entstehen – doch wie soll das neue Wohngebiet erschlossen werden? Verkehrsplaner rechnen mit mehr als 1000 zusätzlichen Autos pro Tag.

13.11.2019