Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Gehrden Diese 18-Jährige hat einen bewegenden Roman über den Tod ihrer Mutter geschrieben
Umland Gehrden

Gehrden: 18-Jährige schreibt bewegenden Roman über den Tod ihrer Mutter

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 01.10.2021
Die 18-jährige Melanie Neumann hat unter dem Pseudonym Malie Griebe den Roman „Dass im Herzen die Sonne wieder scheint“ geschrieben.
Die 18-jährige Melanie Neumann hat unter dem Pseudonym Malie Griebe den Roman „Dass im Herzen die Sonne wieder scheint“ geschrieben. Quelle: Dirk Wirausky
Gehrden

Es ist ein ergreifendes, mutiges und sehr authentisches Buch, das die erst 18-jährige Melanie Neumann aus Gehrden veröffentlicht hat. Im Mai vor zwei...