Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Gehrden Feuerwehr Ditterke: Führungsduo einstimmig wiedergewählt
Umland Gehrden

Gehrden: Feuerwehr Ditterke: Flohr und Fritschen einstimmig wiedergewählt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:58 14.01.2020
Stadtbrandmeister Olaf Zieske (Mitte) gratuliert Achim Flohr (links) und Thorsten Fritschen zur Wiederwahl. Quelle: Ingo Rodriguez
Ditterke

Einstimmige Wiederwahl: Achim Flohr bleibt Ortsbrandmeister der Feuerwehr Ditterke. Die Einsatzabteilung sprach dem langjährigen Amtsinhaber...

Drei Monate lang haben Kunden des Rewe-Marktes in Gehrden Pfandbons für den guten Zweck gespendet statt sie einzulösen. Der Erlös, die beeindruckende Summe von 1100 Euro, soll nun Kindern und Jugendlichen zugute kommen, die sich ehrenamtlich im Jugendpavillon (Jupa) engagieren.

13.01.2020

112-mal musste die Feuerwehr Gehrden im vergangenen Jahr ausrücken – vor allem wegen Bränden und Verkehrsunfällen. Weil die technischen Anforderungen bei Messtechnik und Atemschutz steigen, wurde bei der Jahresversammlung ein dritter Gerätewart berufen.

12.01.2020

5363 Stunden haben die Johanniter des Ronnenberger Ortsverband 2019 ehrenamtlich geholfen: Sie begleiteten nicht nur kleine und große Veranstaltungen, sondern schulten auch zahlreiche Ersthelfer aus der gesamten Region: 20.200 Menschen nahmen im vergangenen Jahr an den Erste-Hilfe-Kursen der Johanniter teil.

12.01.2020