Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Gehrden Margarethengemeinde nimmt vorerst keine Kleider für Bethel an
Umland Gehrden

Gehrden: Margaretengemeinde nimmt vorerst keine Kleider für Bethel an

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 17.03.2020
Kleiderspenden stehen in Säcke gefüllt vor der Tür der Margarethenkirche. Quelle: Janna Silinger
Gehrden

Die bekannte Kleidersammlung der Margarethenkirche in Gehrden für Bethel wird in diesem Jahr verschoben. Das teilt Pastor Wichard von Heyden mit....

Aha hat den Gehrdener Wertstoffhof am Dienstag geschlossen – wie alle in der Region. Grund: Ein Erlass der Landesregierung zum Schutz vor Corona. Weil viele Autofahrer dies nicht wussten und der Hinweis auch erst direkt am Zaun erst zu lesen war, staute sich am Dienstag zwischenzeitlich der Verkehr.

17.03.2020

Weil ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen zur Risikogruppe gehören, haben die Kirchengemeinden in Benthe und Lenthe Bürger dazu aufgerufen, ihre Hilfe beim Einkaufen anzubieten. Das neue Team besteht momentan aus zehn Freiwilligen.

17.03.2020

Corona-Zwangspause für die Lebenshilfe Seelze: Der gemeinnützige Verein schließt vorsorglich alle Einrichtungen und Dienste – dazu gehört auch die Werkstatt in Barsinghausen-Holtensen. Die Schließung gilt zunächst bis zum 18. April.

16.03.2020