Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Gehrden Bahnhof Lemmie: Seitenscheiben bei Auto eingeschlagen
Umland Gehrden

Gehrden: Seitenscheiben bei Auto am Bahnhof Lemmie eingeschlagen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 02.01.2022
Die Polizei sucht Zeugen nach einem Autoaufbruch.
Die Polizei sucht Zeugen nach einem Autoaufbruch. Quelle: Patrick Seeger/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Lemmie

Am Bahnhof in Lemmie ist ein Mercedes Benz beschädigt worden. Die unbekannten Täter schlugen die Seitenscheiben ein. Aus dem Auto wurde offenbar nichts gestohlen, deswegen geht die Polizei von einer Sachbeschädigung aus. Wie sie am Sonntag mitteilt, muss das Ganze zwischen dem 27. und 31. Dezember passiert sein. Damit kein weitere Schaden entsteht, ließen die Beamten den Wagen abschleppen.

Die Polizei sucht nach Zeugen. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, kann sich im Kommissariat in Ronnenberg unter Telefon (05109) 517115 melden.

Von Jennifer Krebs