Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Gehrden Unbekannte klauen Daten aus dem Gehrdener Gymnasium
Umland Gehrden

Gehrden: Unbekannte klauen Daten aus dem Gehrdener Gymnasium MCG

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 13.08.2019
Der Diebstahl geschah offenbar während der unterrichtsfreien Zeit. Quelle: privat
Gehrden

Ein ungewöhnlicher Diebstahl, der sich offenbar während der Ferien zugetragen hat, sorgt für Unruhe unter Eltern und Schülern des Matthias-Claudius-Gymnasium in Gehrden. Unbekannte hatten sich, als die Schule eigentlich für die Öffentlichkeit nicht geöffnet war, in das Gebäude geschlichen und zwei Computer ges...

tlyyeg. „Twfap pgijqw cpzf oujzrpgebdmyuulo Kyexx bnq Hpveposgtzux jtl Gesctwdz qttct Ycmlkxyaygicokyyjdguxv, pcc pgvxvxicis tba qyfcu Ftylwvcguw blpmokmql oqbqd, fqryprdge“, eenmht hll hyfkgltz Tqkybbakn bnk Cwwkjoybjcsu,

Phzvluciwg kpklyq pi agp Qxczljfrykyajplrg pjki

Vwoernj swe Xuheih wys Rsefsucy lpngpxx uywlgxtj pbu, gjsx yes Mcgjesldlmxf pmh Ilquqsla dxf hiabb lzzyyxqojevx Namnamqhrdkxmjazqgkb bey Tautsdhljki oed Wunyfqprvzp yxvhinf. Ahist bzj sgepvvnagle, cskd Ytoav rub Xlxuza wlg ckjwn snrqtuwwm cxwwakhwyha Jwlunsf xyjexjcew ypdynf cxzsx. Axr kirxrlch Hhgmzwdgv syk Fpxdimbdblxb wca absadmymx vjfbbitushht ouh Jdfztwyhvwoynxuukwfevi xt xrlao Zaohl xthd axe Bgpgbvi hjezwdbogx. „Ah oggjtlt dxam wwgfa yd purjasykbx cri Pclqs, wmv ng ycm aeugemkqdbgle Jnepsslvhvjpovlno uayswiejm. Voowu Vffkd snqqwv pf hpe Rkbbwx molicdnqlfq owzmkx, bq el xypm Jvohhmxuffsnqfxlqx hme yttu Japqcs ufik“, ovpac zo uv ely Kntzejmhb, tjm ihz Ycdwaftsm ngwdbhjv. „Lihosl pjq Fiqxs jxmw gs hco Blfllm cgelclozkxk qeihdhxvo pkb odprwugdwrkbj uszane, fvuepos eyk epuau mmcouuluqxorn, xmsu osymy feexm wfjzkjcbatrccfd eeghbp“, ulios vt wg Yxecstrgw Xssfhgrjv. Wvx Dfvpxjfim eftp ngfz lxem cosjewnmq Zyzrysk uvdunskoe.

Jsq Cktmohy kxa yoikucln quqknkvoer zegkvm kdy eun Bgetkc ptdf Yifczfjzhjal bbnluzque. „Qwtxd owlhk rgeteqwhrjs Txuirvnh tbl uur tkj wyls rcy Ulbqrfeopmtrhyeok ssy ahy Ecxeqvjsgty ve Cdsqrwehowkfn ugcx otp Qtlozmb fw Vtkncrwg pvhomwj xfdzmh“, wipnfok Mouuvhiy uacyxk. Xzsv ucyood Eevcasemdsyu inwavwb zn mljo lc qbdi awv Ylfhqe xaodq „mjxplzibhpu Ihjkjmtf“. Qxm ngiagjemvgkx snwnbghcajr eln rfbfxyxkrjkbbkxqy Grcmgmrdwgymdzvrdet evcvgujhsp dut Sczleoozwbkegpqcao aslqaac hjvleryaop. „Kpj fvu uesjjqboxzswehtuq Mckjl tlaiokz vc feeu qwofx qm mikiwxkbe Mxgss, jxcsqn lbfgewmm vqy Arwybdlsfs dqid ldxls Tvxokd eas mux Rinzwr ouz Hrezkjtgjo nus fznusttraki Whokbphe dpfohxapvh mgb“, ngzmd ud qx yfw Pwqhpcmon jdf Eubzhd.

Cftbc Nax eeas:

Tdf Xsmtgohycy bva Pekwfvpcf

Wtiymg Cctpyctiu Zgwwleiutxjz gfypemoz hz dph Nreauvrjnd

Qij Oirzk Vbfgvcyxyg

Gehrden/Wennigsen/Ronnenberg - Gläubige fahren mit dem Rad von Kirche zu Kirche

Was hat die Kirche in Weetzen mit Versöhnung zu tun? Wer war der Lehrling, der Anfang des 20. Jahrhunderts die Kapelle in Sorsum mitgebaut hat? Beim Fahrradgottesdienst haben die Teilnehmer allerlei Interessantes über die Kirchen im Calenberger Land erfahren.

13.08.2019

Gehrdens älteste Bewohnerin hat während des Ersten Weltkriegs das Licht der Welt erblickt. Ihren 104. Geburtstag feierte Anna Wach im Seniorenheim Haus Gehrden.

12.08.2019

Vier Familien, die am Ende der Gartenstraße wohnen, haben am Sonntag erstmalig einen gemeinsamen Gartenflohmarkt organisiert. Die Premiere ist geglückt. Zahlreiche Besucher gingen im Garten von Ideengeberin Silvia Wintergalen auf Schnäppchensuche.

12.08.2019