Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Gehrden Video zeichnet Einbruchsversuch auf
Umland Gehrden

Gehrden: Video zeichnet Einbruchsversuch auf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 29.09.2019
Symbolbild Quelle: Carsten Rehder
Gehrden

In der Nacht zu Sonnabend hat ein bislang unbekannter Täter versucht, die Scheibe eines Büros in einem Haus an der Ronnenberger Straße mit einem Stein einzuschlagen. Dies gelang jedoch nicht. Lediglich die äußere Scheibe der Doppelverglasung wurde zerstört. Eine Überwachungskamera hat von den Vorgang ein Video aufgezeichnet, auf dem der Täter zu sehen ist. Die Polizei sucht allerdings noch weitere Zeugen, die verdächtige Personen gesehen haben oder andere, sachdienliche Hinweise an das Kommissariat in Ronnenberg unter Telefon (05109) 517115 weitergeben können. uwe

Mehr Polizeimeldungen aus Gehrden gibt es hier.

Von Uwe Kranz

Die Stadtverwaltung hat sich bei etwa 30 Sponsoren für den Kauf eines neuen Kleintransporters bedankt. Mit dem Wagen wollen Jugendpfleger Kinder bei Aktionen sicher zu den verschiedenen Treffpunkten oder Veranstaltungsstandorten bringen.

29.09.2019
Barsinghausen/Wennigsen/Gehrden/Ronnenberg - Das ist am Wochenende im Calenberger Land los

Gemeindefest, Theateraufführungen und Taekwondo-Classics: Auch an diesem Wochenende ist einiges los im Calenberger Land. Eine Übersicht.

27.09.2019

30 Jahre wirkte der Geistliche in Ronnenberg. Während seiner Tätigkeit in der Michaelisgemeinde widmete er sich verstärkt auch der Seelsorge. Nach einer schweren Erkrankung vor zwei Jahren geht der Pastor nun am kommenden Sonntag mit 63 Jahren in Pension – und wird fortan in Gehrden wohnen.

26.09.2019