Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Gehrden Corona-Verdacht: Testergebnis für Kitakind soll Donnerstag feststehen
Umland Gehrden

Gehrden nach Corona-Verdacht: Testergebnis für Kitakind steht noch aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 11.03.2020
Die städtische Kindertagesstätte am Nedderntor bleibt wegen des Verdachts einer Corona-Erkrankung bei einem Kind bis einschließlich Freitag, 13. März, geschlossen. Quelle: Hartung (Archiv)
Gehrden

Die Nachricht von der möglichen Corona-Erkrankung eines Kindes der städtischen Kita Nedderntor hat am Dienstag zahlreiche Familien, die Mitarbeiter de...

Minibagger, Bauzaun, Dämmplatten: Das künftige Dorfhaus in Gehrdens Ortsteil Lenthe nimmt langsam Form an. Der alten Backsteinschuppen am Pagenburgweg soll bis Sommer zu einem Dorfladen mit Café und Treffraum umgebaut und eröffnet sein. Das bestätigte der Genossenschaftsvorsitzende Jürgen Ermerling.

11.03.2020

Das Matthias-Claudius-Gymnasium (MCG) in Gehrden hat seinen ursprünglich für den 20. März angekündigten Tag der offenen Tür abgesagt – als Sicherheitsmaßnahme wegen des Coronavirus. Neuer Termin ist am 24. April.

11.03.2020

Um möglichen Hackerangriffen aus dem Internet vorzubeugen, hat die Stadt Gehrden ein neues Sicherheitskonzept eingeführt. Seit Februar können nur noch E-Mails mit PDF-Anhängen gelesen werden. Alle anderen Anlagen wie Fotos, Text- und Tabellendokumente werden gelöscht.

12.03.2020