Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Gehrden Schulschließungen wegen Coronavirus: „Die Stimmung ist komisch“
Umland Gehrden

Gehrden und Ronnenberg: Schulschließungen wegen Corona: „Maßnahme wird greifen“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 13.03.2020
„Was soll ich denn nun machen?“: Nicht alle Schüler freuen sich über die zusätzlichen freien Tage. Zumal anstehende Klausuren nun nach den Ferien geschrieben werden müssen. Quelle: Janna Silinger
Gehrden/Ronnenberg

13.10 Uhr. Schulschluss am Matthias-Claudius-Gymnasium in Gehrden. Die Schüler strömen in Scharen aus dem Gebäude. Es nieselt, der Wind weht. Trotzd...

Weil die Bewohner zur Hochrisikogruppe zählen, hat das Haus Gehrden bis auf Weiteres ein Besuchsverbot erteilt. Damit will sich das Senioren- und Pflegeheim vor dem Coronavirus schützen.

13.03.2020

Die Stadtkantorei Gehrden gibt ein Konzert in Ronnenberg. Am Sonnabend, 21. März, gibt es Musik in der Michaelis-Kirche. Aktuell ist die Veranstaltung nicht gefährdet wegen des Coronavirus.

13.03.2020

Der Junge aus der städtischen Kita Nedderntor hat sich nicht wie befürchtet mit dem Coronavirus infiziert. Das zeigt das Testergebnis, das der Stadt Gehrden seit dem frühen Donnerstagabend vorliegt. Gleichwohl bleibt die Einrichtung bis Freitag geschlossen. Sie wird am Wochenende desinfiziert.

12.03.2020