Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten 60 Jahre und kein bisschen leise: Schützenkorps Ottomar von Reden feiert Jubiläum
Umland Gehrden Nachrichten

Gehrden: Mit einem Schellenbaum beginnt die Geschichte der Schützenkapelle.

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:56 02.12.2019
Letzter Feinschliff: Bei einem Probewochenende in Petershagen haben sich die Frauen und Männer der Schützenkapelle auf ihr Jubiläumskonzert vorbereitet. Quelle: Privat
Gehrden

Die Schützenkapelle feiert in diesem Jahr ihr 60-jähriges Bestehen. Und das obwohl die Geschichte des Musikkorps der Schützengesellschaft Ottomar...

CDU, SPD und FDP sowie Bündnis 90/Die Grünen wollen in Gehrden gemeinsam mit Betroffenen neue Modelle zur Finanzierung der Erneuerung von Straßen finden. Bislang werden Anwohner an den Kosten beteiligt. Auch ein Straßensanierungskataster wird gefordert.

26.11.2019

Das große Haushaltsloch zwingt die Stadt zum Handeln: Ab Januar 2020 sollen in Gehrden die Grund- , die Gewerbe- und auch die Vergnügungssteuern deutlich steigen. Im Finanzausschuss gab es dafür jetzt schon eine breite Zustimmung.

22.11.2019

Die Ansiedlung der Landbäckerei Bosselmann am Stadtrand von Gehrden ist vom Tisch. In der jüngsten Sitzung des Bauausschusses stimmte die Mehrheit der Politiker dem Antrag der CDU zu, die Planungen einzustellen. Der Investor ist fassungslos.

20.11.2019