Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Ein Stadtfest mit viel Musik
Umland Gehrden Nachrichten Ein Stadtfest mit viel Musik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 13.08.2017
Von Dirk Wirausky
Die Baustellenband mit Cyril Krüger, Hendrik Volker und Marcel Szot hat sich eigens für das Stadtfest in Gehrden zusammengefunden.
Die Baustellenband mit Cyril Krüger, Hendrik Volker und Marcel Szot hat sich eigens für das Stadtfest in Gehrden zusammengefunden. Quelle: privat
Anzeige
Gehrden

Auf der Bühne am Marktplatz beginnt das Programm am Sonnabend um 15 Uhr mit dem Musikkoprs der Schützengesellschaft Ottomar von Reden. Von 17 bis 19 Uhr folgt die Band „Snake Eyes“. Sie präsentiert eine bunte Mischung aus Cover-Versionen mit einem Schwerpunkt auf aktuellem, deutschsprachigem Rock in der „klassischen“ Besetzung Sänger, Schlagzeug, Gitarre und Bass. Es folgt um 20 Uhr die Baustellenband. Eigens für das Stadtfest hat sie sich formiert. Die Bandmitglieder Cyril Krüger, Hendrik Volker und Marcel Szot spielen einen Mix aus ruhigen Songs und bekannten Gassenhauern. Cyril Krüger wird zudem auch solo singen, nur von der Gitarre begleitet.

Auf der Bühne Post ist ab 14 Uhr Luca zu hören. Der junge Gehrdener präsentiert gecoverte Songs aus den Bereichen Rock, Pop, Irish Folk, Soul und Country. Es folgt ab 17 Uhr die Rock- und Bluesband SoWhat. Die sechs Musiker covern alles was Spaß macht aus der Richtung Rock, Blues und Southern. Der Tag klingt ab 21 Uhr mit einer Disco aus. DJ Sebastien und Julany legen auf. Der Sonntag startet auf der Bühne Markt um 12 Uhr mit dem Akustik-Trio Dreiklang. Das Blasorchester Die Original Calenberger folgen um 15 Uhr. Cissy Strut treten ab 17 Uhr auf. Die Band spielt Funky-Blues und Soul.

Die Old-Street-Bluesband macht auf der Bühne Post um 12 Uhr die musikalischen Auftakt. Die sechs Musiker stehen für Bluesrock mit Heavy-Metal-Einflüssen. Um 14 Uhr folgen Die fabelhaften Mendocinos. Die fünfköpfige Formation lässt Kultschlager neu aufleben und bleibt dabei dicht am Original. Den Abschluss macht ab 17.30 Uhr Leon Braje mit Quintessence. Die fünfköpfige Band um Sänger Leon Braje (bekannt aus der aktuellen Staffel von „The Voice of Germany“) präsentiert dabei ein vielseitiges Programm zum Mitsingen und Tanzen. Zur Setlist gehören unter anderem Songs von Andreas Bourani, Kings of Leon, Jan Delay und den Red Hot Chili Peppers. Auch die erste eigene Single „Herbst des Lebens“ haben die fünf Studenten bereits erfolgreich produziert.

Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren musste die zweitägige Veranstaltung verlegt werden. Da zurzeit die Gehrdener Fußgängerzone umgestaltet wird, wird das Stadtfest auf dem Marktplatz und auf dem Postparkplatz veranstaltet. Neben Musik werden zahlreiche Stände aufgebaut. Auch ein Kinderprogramm auf der Kirchwiese wird es geben. Das Stadtfest eröffnet morgen um 14 Uhr, am Sonntag um 12 Uhr.

Dirk Wirausky 12.08.2017
Dirk Wirausky 12.08.2017