Menü
Anmelden
Wetter wolkig
15°/ -1° wolkig
Umland Gehrden Northen

Das Jugendparlament Gehrden kämpft weiter um ein Treffpunkt für junge Menschen. Der Vorplatz des Pavillons hat weiterhin Priorität, an der Levester Straße gibt es aber einen Alternativstandort.

21.11.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Wegen des Corona-Teil-Lockdowns ruht bei fast allen Gehrdener Sportvereinen der gesamte Trainings- und Spielbetrieb im November. Nur vereinzelt werden Onlinekurse und Tennistraining angeboten.

08.11.2020

Der Brauereiteich in Gehrdens Zentrum ist zwar von historischer Bedeutung – schön anzusehen ist er allerdings nicht. Das ist auch der Stadt bewusst. Nun soll es eine neue Idee aus dem Jugendparlament geben, wie man das Areal nutzen könnte.

29.10.2020

Der Einbau des Edelstahlbeckens und damit die Wiedereröffnung des Delfi-Bads in Gehrden verzögert sich weiter. Dafür soll es nach Abschluss der Arbeiten einige Neuheiten für die Besucher geben.

25.10.2020
Anzeige

In Gehrden ist der Inzidenzwert am Freitag, 23. Oktober, über den Wert von 50 gestiegen. Die Verwaltung will sich davon aber nicht beunruhigen lassen, fordert die Bürger aber zur Einhaltung der Corona-Bestimmungen auf.

23.10.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Am 26. Oktober startet nach den Herbstferien wieder der Schulbetrieb. Doch wie sieht es mit den Hygienemaßnahmen und den Möglichkeiten einer Rückkehr ins Homeschooling aus? Wir haben an den Standorten nachgefragt.

23.10.2020

Die Mitarbeiter im Öffentlichen Dienst treten auch am Mittwoch wieder in Streik. Betroffen sind diesmal auch Betreuungseinrichtungen für Kinder in Gehrden. Eine Übersicht.

20.10.2020

Autofahrer müssen ab Montag mit Verkehrsbehinderungen auf der Kreisstraße 230 am Ortsausgang von Lenthe rechnen. Dort werden die letzten 40 Meter des kombinierten Geh- und Radwegs ausgebaut.

10.10.2020

Landwirt Heiko Reverey aus Everloh ist empört: Die Region Hannover soll bei Bauarbeiten für eine neue Verkehrsinsel unerlaubt ein Stück seines Feldes überbaut haben. Das will die Region nun prüfen.

01.10.2020