Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
25°/ 13° Gewitter
Umland Gehrden Polizeiticker Gehrden
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Polizeiticker Gehrden: Alle aktuellen Meldungen

Die Scheibe hat dem Schlag nicht standgehalten: Ein Mann aus Gehrden hat am Sonnabendabend an der Stadtbahnhaltestelle Langenhagen-Zentrum randaliert und eine Scheibe beschädigt.

24.05.2020

An der Hermann-Löns-Straße in Benthe hat ein Pkw-Fahrer einem anderem Auto die Vorfahrt genommen. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, und der Schaden ist gering – aber die Polizei musste den Verkehr aufwendig regeln.

11.05.2020

Ein Jugendlicher ist am Donnerstagabend mit seinem Mountainbike im Wald gestürzt. Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste.

08.05.2020

Unbekannte Täter klettern über ein Eingangstor und bauen die Teile aus einem Mercedes aus. Die Polizei sucht Zeugen für die Tat zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagfrüh.

01.05.2020

Die Zahl der Verkehrsunfälle in Wennigsen, Gehrden, Hemmingen und Ronnenberg ist im vergangenen Jahr laut Polizeistatistik rückläufig gewesen. Allerdings hat es zwei Unfalltote gegeben. Zudem hat die Polizei die häufigsten Unfallursachen aufgelistet – die Statistik hat allerdings einen kleinen Haken.

27.04.2020

Ein 17-Jähriger hat am Freitagabend zwischen Barsinghausen und Gehrden die Kontrolle über sein Motorrad verloren. Der Biker prallte auf der Landstraße gegen einen Baum und erlitt tödliche Verletzungen. Der Rettungsdienst versuchte vergeblich, den Jugendlichen wiederzubeleben.

24.04.2020

Auf dem Parkplatz am Krankenhaus in Gehrden hat ein Barsinghäuser beim Ausparken einen Schaden an einem anderen Wagen verursacht hat. Der Polizei fiel auf, dass der Mann getrunken hatte – er musste seinen Führerschein abgeben.

13.04.2020

Unbekannte Täter haben aus einem Lastwagen am Bünteweg 100 Liter Diesel gestohlen. Die Polizei hat Untensilien, die zum Abzapfen benötigt werden, gefunden – und sucht Zeugen.

29.03.2020

In Hohenbostel hat die Feuerwehr einen Menschen aus einem verqualmten Haus gerettet. Das Feuer war in der Garage ausgebrochen und der Rauch durch den Keller in das Treppenhaus gezogen.

24.03.2020

Unbekannte haben in der Nacht zu Sonnabend ein Auto, das an der Homannstraße im Ronnenberger Stadtteil Empelde geparkt war, zerkratzt.

15.03.2020

Bei einem Streit ist ein 18-jähriger Gehrdener am Wochenende verletzt worden. Ein Unbekannter hat den Jugendlichen mit einer Falsche beworfen. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung.

15.03.2020

Ein defektes Warmwassergerät hat am Sonntag die Schwerpunktfeuerwehr in Gehrden beschäftigt. Der Keller eines Wohn- und Geschäftsgebäudes in der Fußgängerzone stand unter Wasser, insgesamt mussten rund 10.000 Liter abgepumpt werden.

01.03.2020
Anzeige