Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Gehrden Ausstellung „Selbsthilfe zeigt Gesicht“ kommt auch ohne Eröffnungsfeier aus
Umland Gehrden

„Selbsthilfe zeigt Gesicht“ in Gehrden: Kibis-Ausstellung im Rathaus öffnet trotz Corona 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:27 16.03.2020
Die Wanderausstellung „Selbsthilfe zeigt Gesicht" ist nach derzeitigem Stand bis zum 8. April im Foyer des Gehrdener Rathauses zu sehen: Kibis-Leiterin Rita Hagemann persönlich informiert am Donnerstagnachmittag Besucher über die kurzfristig abgesagte Eröffnungsfeier. Quelle: Astrid Köhler
Gehrden

Mehr als ein Dutzend mannshohe Schautafeln stehen seit Donnerstag im Foyer und Obergeschoss des Gehrdener Rathauses. Kibis, die Dachorganisation für...

Die für Dienstag, 17. März, geplante Sitzung des Gehrdener Bauausschusses sowie die Ratssitzung in der kommenden Woche fallen aus. Das hat der wegen des Coronavirus eingerichtete Krisenstab der Verwaltung um Bürgermeister Cord Mittendorf am Montagvormittag entschieden.

16.03.2020

Die Stadt Gehrden verhängt eine Haushaltssperre. Dies war aber nicht das einzige Thema im Finanzausschuss. Im Mittelpunkt standen auch neue EU-Fördermittel.

15.03.2020

Pfarrer Christoph Paschek gibt bekannt, dass nun auch die Gottesdienste in der Katholischen Kirche abgesagt sind. Die Entscheidung hält er für vernünftig.

15.03.2020