Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Gehrden Nach 37 Jahren ist Schluss: Schreibwarenladen in Gehrden schließt
Umland Gehrden

Zu wenig Kunden: Schreibwarenladen in Gehrden schließt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 07.02.2021
Kunden wie Cathrin Storch (links) und ihre Kinder können bei Mitarbeiterin Kerstin Feige nur noch bis Ende März Fahrkarten, Bürobedarf und Zeitschriften erwerben.
Kunden wie Cathrin Storch (links) und ihre Kinder können bei Mitarbeiterin Kerstin Feige nur noch bis Ende März Fahrkarten, Bürobedarf und Zeitschriften erwerben. Quelle: Ingo Rodriguez
Gehrden

„Von meinen insgesamt drei Läden ist das Geschäft in Gehrden aus wirtschaftlicher Sicht einfach der schlechteste Standort“, sagt Regina Kusche. Es fal...