Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -1° wolkig
Umland Hemmingen
Das neue Tempomessgerät der Stadtverwaltung ist regelmäßig im Stadtgebiet im Ensatz. Das neue Tempomessgerät der Stadt ist regelmäßig im Stadtgebiet im Einsatz. Das neue Tempomessgerät der Stadtverwaltung ist regelmäßig im Stadtgebiet im Einsatz. Das neue Tempomessgerät der Stadtverwaltung ist regelmäßig im Stadtgebiet im Einsatz. Das neue Tempomessgerät der Stadtverwaltung ist regelmäßig im Stadtgebiet im Ensatz. Das neue Tempomessgerät der Stadtverwaltung ist regelmäßig im Stadtgebiet im Ensatz. Die Grünen fordern die Anschaffung eines mobilen Tempomessgerät zum regelmäßig Einsatz im Stadtgebiet.. Das neue Tempomessgerät der Stadtverwaltung ist regelmäßig im Stadtgebiet im Ensatz. Die Stadt Seelze will ein mobiles Tempomessgerät auf Stativ anschaffen. In der Zwischenzeit wird ein Dienstleister beauftragt. Das neue Tempomessgerät der Stadtverwaltung ist regelmäßig im Stadtgebiet im Einsatz. Das Tempomessgerät der Stadtverwaltung ist regelmäßig im Stadtgebiet im Einsatz. Das Tempomessgerät der Stadtverwaltung ist regelmäßig im Stadtgebiet im Einsatz. Das Tempomessgerät der Stadtverwaltung ist regelmäßig im Stadtgebiet im Einsatz. Das neue Tempomessgerät der Stadtverwaltung ist regelmäßig im Einsatz.

Fahrer aufgepasst: Die Stadt Hemmingen setzt ihre Radarpistole in dieser Woche an vier Messtagen ein. Hier stehen die genauen Tage und Stadtteile.

06:45 Uhr

Authentischer Jazz im Bauhof: Das Ensemble The Toughest Tenors steht am 22. Januar in Hemmingen auf der Bühne. Die Berliner erinnern nicht nur an legendäre Saxofon-Battles, sondern nehmen die Zuhörer mit auf eine Reise in die Zeit der Two-Tenor-Formationen.

07:00 Uhr

Ist eine Zusatzrente die Lösung oder eine Aufwandsentschädigung? Thorsten Heitmann, wiedergewählter Ortsbrandmeister in Hemmingen-Westerfeld, hat am Wochenende appelliert, dass Stadt und Öffentlichkeit das Feuerwehrehrenamt stärker würdigen sollen.

19.01.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Im Herbst 2019 stellte ein Kran die Containermodule auf, nun ist auch das Außengelände fertig. Bis zu 50 Kinder können in der neuen städtischen Kita „Am Wäldchen“ in Arnum betreut werden – in einem Behelfsbau. Bei der offiziellen Eröffnung zeigte sich: Auch in Containern können die Drei- bis Sechsjährigen viel Spaß haben.

19.01.2020

Wählen Sie Ihren Stadtteil in Hemmingen:

Polizeiticker Hemmingen: Aktuelle Meldungen

Mehrere Werkzeugmaschinen sind aus einem Transporter einer Firma in Hemmingen-Westerfeld entwendet worden. Die Polizei sucht nun Zeugen, die in den vergangenen eineinhalb Wochen etwas Verdächtiges auf dem Firmengelände an der Gutenbergstraße beobachtet haben.

19.01.2020

Auf dem Parkplatz des Gartencenters Stanze in Hemmingen-Westerfeld haben Unbekannte die Kunststoffscheiben der Häuschen für die Einkaufswagen zerstört. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen.

12.01.2020

Ein 19-Jähriger ist am Dienstagabend gegen 21.30 Uhr in Hiddestorf mit dem Auto von der Straße abgekommen. Es überschlug sich und blieb auf dem Dach in einem Graben liegen. Der junge Mann wurde dabei leicht verletzt.

08.01.2020

Lassen Sie sich auf den folgenden Seiten und in einer App davon überraschen, wie attraktiv Hemmingen ist und wie vielseitig seine Lebens-, Geschäfts- und Servicewelt.

Die HAZ ist überall in der Region Hannover vertreten - auch in Ihrer Nachbarschaft in Hemmingen. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen sowie die Kontaktdaten der zuständigen Redakteure.

Weitere Artikel aus Hemmingen

Mit der höheren Grundsteuer seit Jahresbeginn ist es in Hemmingen offenbar nicht getan. Die Planung der Stadt sieht vor, dass die Hebesätze 2022 und 2023 steigen sollen.

17.01.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Sie hat schon an Hip-Hop-Meisterschaften teilgenommen, nun zeigt sie ihr Tanztalent bei einer Veranstaltung fast vor der Haustür: Eileen Kurowski aus Devese tritt bei der großen Benefizgala im Februar in Hemmingen-Westerfeld auf.

14.01.2020

Für den Ganztagsbetrieb brauchen die Grundschulen im Hemminger Stadtgebiet mehr Platz. Am Donnerstag, 16. Januar, stellt die Stadt die ersten Entwürfe für Hemmingen-Westerfeld vor. An- oder Neubau? Das ist die Frage.

13.01.2020

Der Name ist skurril: Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie nennt sich das Kabarettduo, das am Wochenende im bauhof in Hemmingen-Westerfeld aufgetreten ist. Das neue Programm kam beim Publikum gut an: Das Kulturzentrum war ausverkauft.

13.01.2020

Wegen eines Notfalls hinter verschlossener Tür ist die Ortsfeuerwehr am Montagvormittag mit Drehleiter nach Alt-Laatzen ausgerückt. Die dort in einer Erdgeschosswohnung liegende Person konnte vom Rettungsdienst befreit und versorgt werden. Dass die Feuerwehr mit Drehleiter kam, hat einen Grund.

13.01.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Wer erleben will, wie Berufsmusiker arbeiten, hat dazu am Donnerstag, 27. Februar, Gelegenheit. Mit der Leine-VHS können Musikliebhaber ab 10.30 der NDR Radiophilharmonie bei der Generalprobe für ein Sinfoniekonzert zuhören. Anmeldungen dafür sind noch bis zum 14. Februar möglich.

13.01.2020

Gern gesehen sind in Pattensen die Gastspiele der Bergbühne Lüdersen. Das Ensemble begeisterte am Freitagabend in der KGS. Wers verpasst hat: Am Freitagabend spielt das Ensemble noch einmal in Arnum.

13.01.2020

Der Stand-Up-Kabarettist Boris Stijelja tritt am 7. Februar im Kulturzentrum bauhof in Hemmingen-Westerfeld auf. Er berichtet in seinem Programm „Voll integriert – aber mein Schutzengel hat Burnout“ über das Leben zwischen deutschen und kroatischen Traditionen.

13.01.2020

Mehr als 60 Gäste haben am Sonnabend die Jahresversammlung der Feuerwehr Hemmingen-Arnum in der Wäldchenschule besucht. Dort hatte die Erste Stadträtin Regina Steinhoff schlechte Nachrichten: Der Um- und Neubau der Gerätehäuser in Harkenbleck und Hemmingen-Westerfeld wird vermutlich teurer als erwartet.

12.01.2020