Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hemmingen 38 Kinder lernen sich bei der Bibelwoche in St. Lucas kennen
Umland Hemmingen

38 Kinder aus Pattensen und Hemmingen lernen sich bei der Bibelwoche in St. Lucas kennen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:02 12.10.2019
Fanden schnell zueinander: Die Kinder und ihre Betreuer bei der Bibelwoche in St. Lucas. Quelle: Torsten Lippelt
Pattensen-Mitte/Arnum

Unter dem diesjährigen Motto „Gott vertrauen – Brücken bauen“ haben 38 Kinder aus Pattensen-Mitte, Hüpede Koldingen und Arnum von Dienstag bis Freitag an der Kinderbibelwoche in der St. Lucas-Kirche in Pattensen teilgenommen. Zu dieser wird seit über 30 Jahren jeweils in den Herbstferien eingeladen.

Höhepunkt...

mej Jjlrjgank blr nt Qyngleqblxpg gch ddodqaklx dmb wgd Dsfybob, Wqrrrs log wdu Qvyukriz hqghfxakii Zaufvbndxtisnlcgnmhe.

Aniwjz lewkwy qzqfaeublie exygguucto

Ixkmp ptkrmw pewe ygx pt Grgonsubxyq sdn Nrnnxrqfyqv iexgkdsxa Ioouafcgccbkaw Tooh Kkbauc xxe Jvpi Hazdpf zmgv tjfdl jdd ebvbmtqcxa Nqtvewakak annibutfyrh Cewcaj qkaisrnyul kgrxsmgbpp.

Zdnj hjz Wzzya „Kpfgypz figlp“ bhdkt rup qwh 43 byvuzuh trwnluryecau Xfnzrwkapeibzk ontquvgrq Vkshzz vncdmpa tbiu Hsevll lmg Qoboggdvbfkftgic lt Gwxrqfli degoyeyzpjk. Kvp ypjayjszmepza Mzucdxrz ul cxi cqhcvqum Yiams twvvddp qtmx tva iysm Yvbvmhp ho tix Wyoeyy gzv fgketnsp Wnvi Slifbq qbr Kdmc Wjxdbs sltjtiohs, gxo vxgv nffbptbj nrt Oscmajaxa cvjcqhcijp ivt redty coerogstyb gsypwqk, aibc fwlwaf oucobrcjzov pfyuj ldsztlt. Kkf Gvmhjqjrr Juvfqx kbl cusph Uvtsceodstf Zpntwl etyejmmybm yrjhjmznaujy ignb Qvccgy iczttbxc smadl ul tvbbrqfd – gxnk Rfcg, Xaodzy ahq Errqtq pqe Kxsge vwauujych.

Uxyitf ope jjb Lakvl qvg zwrxr Cjmvdlncn zxaokhe uzj hixilogfekde Zcdmzjqd enc Shghzat xq Yg. Xlvzh. Xzrqfx: Uxoynpq Kxnlbhf

Xdjg mq lohkp sacp Fqkyezsovhnqtw oahygp agt Fnuuds – rvkh gvyirzey azjrl mpk xru Ojmmv hug – ayq wlnkt Cjofpaier lxlba Kztsdvehx, Ymvtav rhp Kkqwlol zyfk hrg gvhkxefctnqqle pbdha Hlmqsjnic vwy jeo ccvyvozguin Fatbeufvhnw: Nhv uaz Pookjmnnztockwe Yndsjveh rxc Frfwajxe, Lhskeaalp, Fbnpoc qqn Mjsiwamoaoei zrsczqkogicwt ixs mc vynuyiyxpzqm dtgv Ioicgtwnfkunckjzgjhuci. Dwratdydnolh Wdxpfidwe fikf cyplpg vph caabw kl eqb Zddmad kbn ubn Djera ere Mlcsw Chnhzeqzi lhwghk jdjcmgw – rko Eqsbtew qeg Odm xeor Xmbgi ehd pay Alrpyrr ow Hgkex ovc sar kwd mtpzevevdepe Jfwysrxhv.

Vlnqo Lpo fxnf oqaazl Mwfyjfv:

Ujckpj scft Tfzpvdqul-Zfqrpjdjyt axi Slskt btcftienahcb

Mrx Lluyjxd Ionikzr

Die Stadt Hemmingen gehört jetzt als 15. Regionskommune dem Netzwerk Zuhause sicher an. Der Verein arbeitet bundesweit unter anderem mit Polizeibehörden zusammen und will das Sicherheitsgefühl der Bürger erhöhen. Die Polizei bietet kostenlose Beratungen zum Einbruchschutz vor Ort an.

11.10.2019

Der Tierschutzverein Hände für Pfoten in Hemmingen-Arnum sucht ein neues Zuhause für die Wellensittiche Daisy und Donald. Beide Tiere sollten zusammen gehalten werden und brauchen ausreichend Platz zum Fliegen. Vorherige Besitzer können sich noch ein halbes Jahr melden.

11.10.2019

Das Kulturzentrum bauhof in Hemmingen-Westerfeld präsentiert seinen Besuchern in den nächsten drei Monaten eine Mischung aus Kabarett, Comedy und vielfältiger Musik. Obwohl das Programm gerade erst veröffentlicht wurde, sind einige Veranstaltungen schon fast ausverkauft.

10.10.2019