Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hemmingen Förderverein lädt zum 35. Kapellentag ein
Umland Hemmingen

Harkenbleck: Förderverein lädt zum 35. Kapellentag

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:03 18.06.2019
Beim Kapellentag in Harkenbleck sind auch Vierbeiner willkommen. Quelle: v. Lüderitz (Archiv)
Harkenbleck

Die Tradition währt nun bereits 35 Jahre: So lange schon lädt der Förderverein der Kapelle Harkenbleck alljährlich zu einem Kapellentag ein, bei dem sich die Dorfbewohner zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch ebenso treffen wie zum Genuss von Speisen und Getränken. Am Sonnabend, 22. Juni, ist es wieder so weit: Um 14 Uhr beginnt das Fest mit einer ökumenischen Andacht in der Kapelle.

Danach öffnet das Scheunencafé auf Schiefers Hof gegenüber der Kapelle und bietet Kuchen und Torten ebenso an wie herzhafte Speisen. Wer neu nach Harkenbleck gezogen ist, dem spendiert der Förderverein eine Bratwurst und ein Getränk. Dazu muss man sich nur am Kassenhäuschen melden. Musikalisch werden die Besucher vom gemischten Chor Harkenbleck unterhalten. Daneben gibt es buntes Programm mit Spielen für Groß und Klein.

Gehbehinderte können sich per Bus abholen und wieder nach Hause bringen lassen. Anmeldungen werden unter Telefon (05101) 5 81 18 entgegengenommen.

Von Thomas Böger

Die einen wollen einen Schlusspunkt setzen und die anderen weiterdiskutieren: Beim Verkehrsentwicklungsplan 2030 kommen die vier Ratsfraktionen in Hemmingen auf keinen gemeinsamen Nenner. Das Votum wurde jetzt erneut vertagt.

17.06.2019

Es war sein erster Auftritt im Hemminger bauhof: Marcel Kösling gastierte am Wochenende mit seinem neuen Programm „Kösling geht aufs Ganze“. Das konnte er, denn das Kulturzentrum war zum Debüt ganz voll: ein ausverkaufter Abend.

17.06.2019

Er gehört fest zum Programm der Grundschule Hiddestorf: der Mitmachzirkus, der alle vier Jahre sein Zelt aufschlägt. Mehrere Tage haben die Kinder mit den Profis geprobt, nun hieß es vor Eltern und weiteren Familienangehörigen im voll besetzten Zelt: Manege frei!

17.06.2019