Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hemmingen Große DRK-Altkleidersammlung am Sonnabend
Umland Hemmingen Große DRK-Altkleidersammlung am Sonnabend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:06 03.04.2019
Helfer bei einer DRK-Altkleidersammlung. (Symbolbild) Quelle: Stefanie Heitmüller
Hemmingen

Große Sammlung am Sonnabend, 6. April: Das DRK-Region Hannover an vielen Orten im Umland der Landeshauptstadt Textilien ein, darunter in fast allen Hemminger Stadtteilen. Angenommen werden Kleider, Wäsche, Hüte, Strickwaren, Heimtextilien aller Art, Federbetten und paarweise gebündelte Schuhe. Wer etwas spenden möchte, möge die Kleider in Plastiksäcke oder -tüten verpacken, teilt das Rote Kreuz mit. Es müssen nicht spezielle Säcke verwendet werden.

Das sind die Sammelstellen im Hemminger Stadtgebiet

In Arnum gibt es von 9 bis 12 Uhr eine Sammelstelle bei der Garage von Karin Quentin an der Straße Im Bultfeld 37.

Die Bürger in Harkenbleck werden gebeten, ihre Kleiderspenden am Sonnabend bis 8.30 Uhr an die Straße zu stellen.

In Hemmingen-Westerfeld werden die Spenden zwischen 8 und 11 Uhr an der Garage gegenüber der Rückseite des Rathauses zwischen Ellernbusch und Sennieweg angenommen sowie am Parkplatz vor der Sozialstation an der Berliner Stra0e 16, an der Garage auf dem Grundstück Im Dorffeld 33, auf dem Hof Schneehage an der Straße Gänsemarsch 5 und bei Familie Kuhlemann am Heisterkamp 10.

FürHiddestorf und Ohlendorf sind die Textilspenden von 9 bis 11 Uhr an der Alten Schule an der Schulstraße in Hiddestorf abzugeben.

Von Katharina Kutsche

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Detlef Brandes, der Superintendent des Kirchenkreises Laatzen-Springe mit den Kirchengemeinden in Pattensen und Hemmingen, geht im Herbst in den Ruhestand. Die Stelle wird ausgeschrieben.

02.04.2019
Hemmingen Hemmingen/Pattensen/Ricklingen - Gemeinde sammelt Ideen für die Zukunft

Wie soll die katholische St.-Augustinus-Gemeinde in die Zukunft gehen? Darüber machen sich die Mitglieder zurzeit intensiv Gedanken. In drei Versammlungen wurden Ideen gesammelt und jetzt bei einem Gemeindetreff im Ricklinger Don-Bosco-Haus präsentiert.

02.04.2019

Wenn der Abfallentsorger Aha zum Kompostmarkt einlädt, lassen die Besucher nicht lange auf sich warten. Auf entsprechend großes Interesse ist der Markt auf dem Parkplatz am Strandbad in Hemmingen-Westerfeld gestoßen. 30 Tonnen Kompost wurden verteilt.

05.04.2019