Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hemmingen Rauch in Kita: Fast 40 Feuerwehrleute sind morgens im Einsatz
Umland Hemmingen

Hemmingen: Feuerwehr an Kita Kindergarten Don Bosco im Einsatz

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:39 29.10.2020
Die Feuerwehr ist zum Kindergarten an der Weetzener Landstraße in Hemmingen-Westerfeld gerufen worden. Quelle: Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld
Anzeige
Hemmingen-Westerfeld/Devese/Wilkenburg

Feuerwehreinsatz in der Kindertagesstätte an der Weetzener Landstraße: Eine Erzieherin hatte aus einer Lüftung Rauch austreten sehen und Alarm geschlagen. Das teilte Stadtfeuerwehrsprecher Lennart Fieguth mit. Kinder seien zu dem Zeitpunkt am Donnerstag gegen 7 Uhr noch nicht in dem Gebäude in Hemmingen-Westerfeld gewesen.

Feueralarm im Kindergarten St. Johannes Bosco

„Die Feuerwehr bereitete einen Löschangriff vor und kontrollierte das Gebäude. Die Ehrenamtlichen konnten aber weder Rauch noch Feuer feststellen.“ Das Lüftungssystem habe aber eine Störung angezeigt. Deshalb sei ein Techniker gerufen worden.

Anzeige

Fast 40 Mitglieder der Ortsfeuerwehren Hemmingen-Westerfeld, Devese und Wilkenburg waren Fieguth zufolge mit neun Fahrzeugen etwa 45 Minuten lang im Einsatz. Auch die Polizei und der Rettungsdienst waren an die Kita St. Johannes Bosco geeilt. Der von der Caritas betriebene Kindergarten wurde im August 2019 eröffnet.

Von Andreas Zimmer