Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hemmingen Rauch in Wohnung: Nachbarn helfen Rollstuhlfahrer in Not
Umland Hemmingen

Hemmingen: Feuerwehreinsatz am Blumenweg in Arnum Essen brennt an Rollstuhlfahrer in Not

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 06.06.2019
Mit 18 Helfern und drei Fahrzeugen ausgerückt: Die Feuerwehr musste am Blumenweg in Arnum nur die Wohnung lüften – aufmerksame Nachbarn hatten Schlimmeres verhindert. Quelle: Archiv (Symbolbild)
Arnum/Hiddestorf

Aufmerksame Nachbarn haben am Montagvormittag ein Feuer in Arnum verhindert. Nach Auskunft von Stadtfeuerwehrsprecher Lennart Fieguth ist in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses am Blumenweg ein Mann aus seinem Rollstuhl gefallen. Auf dem Herd brannte derweil Essen an, doch er konnte sich nicht allein helfen.

Feuerwehreinsatz am Blumenweg in Arnum: Essen brennt an

Ein Rauchmelder in der Wohnung löste aus, außerdem roch es verbrannt. Nachbarn nahmen dies wahr und alarmierten gegen 11 Uhr die Feuerwehr. Eine Nachbarin hatte glücklicherweise einen Schlüssel zu der im Erdgeschoss gelegenen Wohnung des Mannes. So konnte dem Mann geholfen und das Essen vom Herd genommen werden.

„Als die Feuerwehr eintraf, war die Wohnung nur leicht verraucht“, erläuterte Fieguth. Die Feuerwehr lüftete die Wohnräume, sodass der Einsatz der Ortsfeuerwehren Arnum sowie Hiddestorf/Ohlendorf mit insgesamt 18 Mitgliedern und drei Fahrzeugen schnell beendet werden konnte.

Mehr Meldungen von Polizei und Feuerwehr aus Hemmingen finden Sie hier in unserem Polizeiticker.

Von Andreas Zimmer

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Über die Region Hannover ist am Montagnachmittag ein Gewitter hinweggezogen. In Hiddestorf hat der Blitz eingeschlagen.

03.06.2019

Im ausverkauften bauhof Hemmingen waren jetzt die Echoes of Swing zu Gast. Das preisgekrönte Jazzquartett brachte das Publikum zum Fingerschnippen und Klatschen.

05.06.2019

Heidi, Paula und Bobby heißen die drei Meerschweinchen, für die der Hemminger Tierschutzverein Hände für Pfoten ein neues gemeinsames Zuhause sucht. Die Tiere kamen 2018 nach einer Animal-Hording-Aktion in Gifhorn nach Arnum.

05.06.2019