Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hemmingen Bürgermeister Claus Schacht springt ins kalte Wasser
Umland Hemmingen

Hemmingen: Freibad Arnum eröffnet die Saison - Bürgermeister Claus Schacht beim Anschwimmen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:01 12.05.2019
Keine Angst vor dem Sprung ins kalte Wasser: Bürgermeister Claus Schacht (vorn), SPD-Fraktionsvorsitzender Jens Beismann, der Hemminger Triathlon-Weltmeister Christian Haupt und Fördervereinsmitglied Frank Schumann. Quelle: Tobias Lehmann
Arnum

 Die Saison im Freibad Arnum ist eröffnet. Vier Hemminger wagten sich am Sonnabend zum Anschwimmen in das rund 15 Grad warme Wasser: Bürgermeister Claus Schacht, der SPD-Fraktionsvorsitzende Jens Beismann, Triathlon-Weltmeister Christian Haupt und Frank Schumann, Mitglied des Fördervereins Freibadinitiative. Doch es war ein kurzes Vergnügen. Schacht schwamm direkt zur Treppe, stieg wieder hinaus und schüttelte sich. Beismann folgte ihm. „Ist ganz schön frisch“, waren sich die beiden einig.

Der Vorsitzende der Freibadinitiative, Daniel Josten, hofft auf gutes Wetter in diesem Jahr. „Nur dann wird es gut laufen“, sagte er. Der Förderverein plant wieder ein oder zwei Open-Air-Kinoabende im Bad. Die Termine stehen aber noch nicht fest. Ein großes Freibadfest ist am Sonnabend, 3. August, geplant.

Schacht teilte auf Anfrage mit, dass auch die Planungen für ein Kleinkindbecken in dem Bad weiter laufen. Die gemeinnützige Bäder GmbH hatte in den vergangenen Jahren bereits damit begonnen. „Wir haben im Juni einen Termin mit einer Fachfirma, die uns über notwendige Details informiert“, sagte Schacht. Dann könne auch über Kosten geredet werden, denen der Rat noch zustimmen muss. Die Umsetzung könne frühestens nächstes Jahr erfolgen. „Ein bisschen dauert es noch. Doch das Projekt ist nicht vom Tisch“, sagte Schacht.

Bürgermeister Claus Schacht verlässt das Becken. Quelle: Tobias Lehmann

Von Tobias Lehmann

Das 30-jährige Bestehen konnte jetzt das Frauenzentrum Laatzen feiern. Inzwischen betreut der Verein Donna Clara auch in Hemmingen und Pattensen Frauen, die von Gewalt betroffen sind.

12.05.2019

Unfall mit drei Fahrzeugen in Hemmingen-Westerfeld: Auf der Weetzener Landstraße sind am Sonnabend drei Autos kollidiert. Verletzt wurde niemand – obwohl ein Auto im Graben landete.

12.05.2019

Die alte Holzbrücke am Wanderweg entlang der Arnumer Landwehr wird abgerissen. Dort wird eine Aluminiumbrücke installiert. Der Wanderweg wird dafür von Montag, 20. Mai, bis Dienstag, 28. Mai, gesperrt.

10.05.2019