Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hemmingen Grünabfallannahme: Zeiten ändern sich
Umland Hemmingen

Hemmingen: Grünabfall entsorgen auf Annahmestelle Betriebshof Arnum und Ohlendorf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:37 07.11.2019
Noch liegt viel Laub auf dem Boden, das zu kehren und zu entsorgen ist. Quelle: Peter Geisler (Archiv)
Hemmingen

Bürger können ihre Grünabfälle auf dem städtischen Betriebshof am Hohen Holzweg 15a in Arnum ab Sonnabend, 7. Dezember, nur noch in der Zeit von 9 bis 14 Uhr entsorgen. Zurzeit ist die Abgabe sonnabends von 9 bis 17 Uhr möglich. Diese verlängerte Öffnungszeit gilt dann voraussichtlich erst ab April wieder.

Grünabfälle in Hemmingen entsorgen

Die Stadt verweist auch auf die landwirtschaftliche Annahmestelle neben der Siloanlage am Bruchweg 20 in Ohlendorf. Sie ist – mit Ausnahme von Feiertagen – mittwochs von 16 bis 18 Uhr und sonnabends von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe

Es ist auch möglich, die Grünabfälle auf den Wertstoffhöfen in Pattensen und Ronnenberg zu entsorgen. Die Einrichtung an der Ludwig-Erhard-Straße 22 in Pattensen ist dienstags von 9 bis 18.30 Uhr geöffnet sowie mittwochs, donnerstags und freitags von 9 bis 16 Uhr und sonnabends von 9 bis 14 Uhr.

Diese Zeiten gelten auch für den Hof an der Empelder Straße hinter den Kleingärten in Ronnenberg.

Lesen Sie auch

Von Andreas Zimmer

Das ist nicht alle Tage zu lesen: „Die Stadtverwaltung ist bemüht, den Männeranteil in bestimmten Entgeltgruppen zu erhöhen und ist deshalb besonders an der Bewerbung von Männern interessiert“, heißt es jetzt in einer Ausschreibung der Stadt Hemmingen.

07.11.2019

Die Ära des Pfarrgemeinderates in St. Augustinus geht zu Ende. Die Katholiken wählen jetzt Teams an den jeweiligen Kirchorten – also in Hemmingen, Pattensen und Ricklingen. Am Wochenende wird zudem über den Kirchenvorstand abgestimmt.

06.11.2019

An der Kreuzung Ihmer Straße und Wiesenweg in Hemmingen-Hiddestorf sind am Dienstagnachmittag zwei Autos zusammengeprallt. Laut Polizei hat ein 76-Jähriger die Vorfahrt missachtet. Eine 66-jährige Hannoveranerin wurde bei dem Unfall verletzt.

06.11.2019