Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hemmingen Hier wird ab Dienstag geblitzt
Umland Hemmingen

Hemmingen: Hier wird ab Dienstag geblitzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 10.08.2019
Das neue Tempomessgerät der Stadtverwaltung ist regelmäßig im Stadtgebiet im Einsatz. Quelle: Torsten Lippelt
Hemmingen

Die Stadtverwaltung kündigt die ausgewählten Schwerpunkte zur Überwachung des fließenden Verkehrs in der anstehenden Woche an. Das mobile Tempomessgerät soll am Dienstag, 13. August, in Wilkenburg, am Mittwoch, 14. August, in Arnum und am Freitag, 16. August, in Hemmingen-Westerfeld stehen. Die Stadt weist darauf hin, dass Änderungen aus organisatorischen Gründen jederzeit möglich seien. Zudem könne die Polizei zusätzliche Messungen vornehmen.

Von Tobias Lehmann

Überraschend ist Jürgen Beckstette als Geschäftsführer der Leine-Volkshochschule abberufen worden. Der Vorwurf: Beckstette soll für den anstehenden VHS-Umzug Aufträge in sechsstelliger Höhe erteilt haben – ohne Zustimmung des Aufsichtsrats. Beckstette war seit April 2018 VHS-Chef.

09.08.2019

VHS-Geschäftsführer Jürgen Beckstette muss seinen Hut nehmen. Die Entscheidung des Aufsichtsrats hängt eng mit der düsteren Vergangenheit der Leine-Volkshochschule zusammen, meint unser Redakteur Johannes Dorndorf.

09.08.2019

Der Anbau an das Vereinsheim der SV Arnum ist jetzt genehmigt. Zum Bedauern des Clubs besteht das Land jedoch auf einer europaweiten Ausschreibung, sonst gibt es keinen Zuschuss. Der Verein hätte lieber örtlich Unternehmen beauftragt.

09.08.2019