Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hemmingen Das steht in Hemmingens erstem Gleichstellungsbericht
Umland Hemmingen

Hemmingen: Stadt legt ersten Gleichstellungsbericht vor

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:08 15.11.2021
Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist stets ein Thema bei den Neugeborenen-Begrüßungen der Stadt (links). Homeoffice (Mitte) hilft vielen Familien schon weiter. Gleichstellungsangebote macht in Hemmingen auch die VHS, auf dem Bild rechts mit der Gleichstellungsbeauftragten Diana Sandvoß und VHS-Geschäftsstellenleiterin Sabine Lemberg-Haas.
Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist stets ein Thema bei den Neugeborenen-Begrüßungen der Stadt (links). Homeoffice (Mitte) hilft vielen Familien schon weiter. Gleichstellungsangebote macht in Hemmingen auch die VHS, auf dem Bild rechts mit der Gleichstellungsbeauftragten Diana Sandvoß und VHS-Geschäftsstellenleiterin Sabine Lemberg-Haas. Quelle: Tobias Lehmann/Julian Stratenschulte (dpa)/Torsten Lippelt (Archiv)
Hemmingen

Wie steht es um die Gleichstellung in Hemmingen? Die Stadt hat dazu jetzt erstmals einen Bericht für die Jahre 2018 bis 2020 vorgelegt. Das 15-seitige...