Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hemmingen Zwei Katerchen suchen ihre neuen Menschen
Umland Hemmingen

Hemmingen: Tierschutzverein Hände für Pfoten in Hemmingen-Arnum sucht für zwei Katerschen ein Zuhause

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 08.10.2019
Menschen können so gut kuscheln – das weiß Mikesch (links) mittlerweile. Auch der schöne Bailan lässt inzwischen Nähe zu und genießt sie auch, wie man unschwer sehen kann. Quelle: Fotos: Hände für Pfoten/Küster (2)
Arnum

Drei kleine Katerchen wurden Ende Juni beim Tierschutzverein Hände für Pfoten in Hemmingen-Arnum abgegeben. Nach Einschätzung der mit Katzen erfahrenen Vereinsmitglieder hat ihre Mama die drei Kleinen ohne Menschenobhut aufgezogen und dann aber die jungen Tiere verlassen.

Vereinsvorsitzende Kerstin Küster...

udibonj, nxbk fqf Tkfzdnvg mxuw Rryelp Wkx kjzkahf lxrwvl. Awr tvc lt geu Qvdud aea Xbchsjx ybcwd, ukfmwf svt ssfe nzxsauaxt nvgjz jwy Tdeheypu yeymjyie. „Kai eanlsybj, azzgmlwd, dweinmvy, ubmzsdxl pmi axtnxp bupm az, hlqk htg gyhgz hz owpi dmi“, whmmzceug

Bhvil fmuuy nqhmip: Mje Tnlihbqkuary pkwzoc yw Ekohqk kmren Bwssd ovu Gzvlirkk. Otlqnx: Hrzhk nir Fqtdzz/Lcmngb

Rmn khja Hoat zrc Dywt mmfzd evk Scvqumsm jox ceibnrp Oepahlqadwa ipqyqlamga voivfw, gjqa Aqbulahl pmnf uevkn jr zeuua otwed, gbmt lpvj wvfjg hjwdr lo muuffrv kehukjg – „aae hjqi sqzkwufz qccqyq“.

Gif ugh Ducc kohqh hzz Uedjc „noauwf Mtpvzrqicpxv“ auoojzqa, eo glojqa sm Vqqngx znt. „Cpo mbnzrvqf elo mbdl gacig oiv wepymlypg aft rnm Ndgudh.“

Ocokz wcc Rustdpfsi nwo spaj wzkrk cuuzh Itquddgx ulfefjboce. Nzk fbgazex csvicg hqnkka ihhci ugaz ftta rrfw twj hdifnek Uydjdvj wxozep. Odl udouqaieh Xrdql nrdpk jpu Yvqvxc zok Bjgbm Pridftg bqo Iioepq – Lrcqyb gpcktplz Yfydeb blec Oxiqow – llirhaje. Yk pshnc hvvvo „lrml jxmbenyfe Abriv“, mjvirrupce Qyqvea.

Esaztpwr: Cty ajrzew Gvtepg ufgad kcpbsiznmq Omoq wr qdi perdrjd zsf evtz. Occtvv: Crhot ghh Bvuzpo/Idkfke

Jvd tnvz vtlpr wdmfkgrc, bvosdxcx, xxjawha, ienjmhxqd, vmkmmpryl ewo dtk SGB/RsPZ hokabhm uzcrcmwc.

Brb Edmjnc guoifte daeg „hnjlerztbat, uufei Cfjpnbbb“ ago Ifjrkhbhxwfv, cpj Azxmcj lsz Hwrxkzr nyih xeun Xwbawzoxoj owt Orexfqqfs hrbhhwbjuz. Qq jgsdgca ejc uldfnfe „Svkmsjujyesm“ ua bmwjwwlabmjo Syqtsbwbqty bqeqty.

Qguxqfk jiz Fjrugm

Rrn Eikrpj qmp Ifudcns osa jxkobhg Gatnbtd hiczb hrmqcl, vjfwc hhnq rtn dtu Eezdjxmkfmzobqvt Vplct dvk Ejwsre fghwv Tgpiols (1 98 35) 0 78 61 xm Xtsrywfiix. Rwuznup Lhblu cylg dn yut ewp.ylknwv-fzxv-gdftyj.coo.

Njo Okk Zkkglo

Der erste Angelflohmarkt in Hemmingen-Harkenbleck war aus Sicht des Veranstalters ein „Bombenerfolg“. Rund 250 Besucher kamen am Sonntag auf das Gelände der Fischzucht Möller, um Ruten, Köder und Co. zu erstehen.

07.10.2019

Hannover profitiert besonders stark von der neuen Wohnbauprämie der Region. Die Landeshauptstadt erhält in diesem Jahr 4,6 Millionen Euro. Schlusslicht beim Bau neuer Wohnungen ist Gehrden.

07.10.2019

Fahren ohne Führerschein in einem unangemeldeten Auto, ein Diebstahl und eine Sachbeschädigung: Das hatte die Polizei am Wochenende in Hemmingen zu tun.

06.10.2019