Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hemmingen Abfluss verstopft: Wasser läuft durchs Turnhallendach
Umland Hemmingen

Hemmingen: Wasser läuft in Hemmingen-Arnum durchs Dach in Turnhalle am Klapperweg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
10:34 28.12.2019
Die Ortsfeuerwehr Arnum setzte die Drehleiter ein. Quelle: Feuerwehr
Anzeige
Arnum

Die Ortsfeuerwehr Arnum musste am Freitagnachmittag wegen eines Wasserschadens zur Turnhalle am Klapperweg ausrücken. Wie Hemmingens Stadtfeuerwehrsprecher Lennart Fieguth berichtet, hatte sich auf dem Dach Wasser gestaut und war dann in das Gebäude gelaufen. Mitarbeiter des Betriebshofs der Stadt Hemmingen begannen zunächst selbst damit, das Wasser abzupumpen. Wegen der großen Menge entschieden sie sich aber nach einer knappen Stunde dazu, die Feuerwehr zur Unterstützung zu rufen.

Die Freiwillige Feuerwehr und die Mitarbeiter des Betriebshofes setzten schließlich an der Turnhalle zusammen vier Pumpen ein. Die Feuerwehrleute nutzten außerdem die Drehleiter, damit sie das Dach nicht betreten mussten – es wäre sonst noch mehr belasten worden. Abschließend legten die Helfer den verstopften Abfluss wieder frei, der die Ursache für die Überschwemmung war.

Nach rund zwei Stunden endete der Einsatz für die Ortsfeuerwehr Arnum, die mit 23 Kräften und vier Fahrzeugen vor Ort war.

Mehr Meldungen von Polizei und Feuerwehr aus Hemmingen finden Sie hier in unserem Polizeiticker.

Von Kim Gallop

Das Smartphone, das unterm Weihnachtsbaum lag, will noch nicht so recht funktionieren? Schüler der KGS Hemmingen geben Senioren auch im Januar 2020 wieder Tipps. Die drei häufigsten Fragen der Senioren beim Handy-Training der Bürgerstiftung sind hier zu lesen.

28.12.2019

Wie geht es weiter mit dem geplanten Neubaugebiet an der B 3 in Hemmingen-Westerfeld? Was ist mit neuem Wohnraum in Arnum-West? Lesen Sie unser großes Interview mit Bürgermeister Claus Schacht.

27.12.2019

Sieben Monate Bauzeit waren einst nötig, um die neue Leinebrücke zwischen Hemmingen und Hannover fertig zu stellen. Im Herbst 1994 wurde das neue Bauwerk, das ein schmales Vorgängermodell ersetzte, feierlich eröffnet. Bis heute ist die Verbindung zwischen der Gemeinde Wilkenburg und Wülfel wichtig –gerade bei Hochwasser.

26.12.2019