Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hemmingen 300 Besucher sehen Aufführung des Wittener Kindertheaters
Umland Hemmingen

Hemmingen: Wittener Kindertheater zeigt "Petersson kriegt Weihnachtsbesuch" in KGS

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 26.11.2019
In dem Stück „Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch“ ist das Weihnachtsfest des alten Mannes und seines Katers Findus in Gefahr: Pettersson hat sich den Fuß verstaucht. Quelle: Claus Schacht-Gaida
Hemmingen-Westerfeld

Volles Haus: 300 Kinder und Erwachsene waren jetzt in das ausverkaufte Forum der Carl-Friedrich-Gauß-Schule in Hemmingen-Westerfeld gekommen, um die Geschichte „Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch“ als Theaterstück zu sehen. Die einstündige Aufführung des Wittener Kinder- und Jugendtheaters, freigegeben ab drei Jahren, war für viele Kinder der erste Theaterbesuch ihres Lebens.

Das Stück basiert auf einer Folge der erfolgreichen Kinderbuchreihe des schwedischen Autors Sven Nordqvist über Pettersson, einen älteren allein stehenden Mann, der mit seinem Kater Findus zusammenlebt.

Wittener Kinder- und Jugendtheater spielt „Pettersson“

Für die Theatergruppe aus Nordrhein-Westfalen war es der zwölfte Auftritt in Hemmingen. In den vergangenen Jahren zeigte das Ensemble, jeweils passend zur Weihnachtszeit, Stücke wie „Frohe Weihnachten, kleiner Eisbär“, „Pippi plündert den Weihnachtsbaum“ und „Der kleine Rabe Socke feiert Weihnachten“.

Auch diesmal konnten sich die Kinder in der KGS an der Hohen Bünte persönlich von den Darstellern verabschieden – bis zur nächsten Vorstellung im Jahr 2020.

Veranstaltungstipps finden Sie auf haz.de/hemmingen

Von Katharina Kutsche

Die Autofahrer haben sich offenbar gut darauf eingestellt: Auch nach der B-3-Sperrung zwischen Arnum und Pattensen konnte der Berufsverkehr wie an den Tagen zuvor einigermaßen fließen. Das teilte die Polizei auf Anfrage mit. Nur die Koldinger Straße bleibt vorerst noch ein Nadelöhr.

26.11.2019

Autofahrer aufgepasst: Die Stadt Hemmingen hat drei Messtage mit ihrer Radarpistole für diese Woche angekündigt. Am Dienstag, 26. November, gibt es Geschwindigkeitskontrollen in Wilkenburg.

26.11.2019

Der erste Tag der Sperrung der B3 zwischen Arnum und Pattensen ist angelaufen: Der Morgen war ruhig, aber nur, weil der Berufsverkehr noch passieren durfte. Werden Radfahrer auch umgeleitet? Hält die Linie 300 bei ihrer Fahrt durch Harkenbleck auch in dem Stadtteil? Ein Besuch vor Ort.

25.11.2019