Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hemmingen Was kann die Kirche Familien und Kindern anbieten?
Umland Hemmingen

Hemmingen: Workshop in St.-Augustinus-Gemeinde zum Thema Kinder, Jugend und Familie mit Ricklingen und Pattensen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
05:46 18.09.2019
Die katholische St.-Augustinus-Kirche in Ricklingen. Zur Gemeinde gehören aber auch Hemmingen und Pattensen. Quelle: Andreas Zimmer
Anzeige
Hemmingen/Pattensen/Ricklingen

Kinder, Jugend und Familie: Das hat sich als Schwerpunkt für die künftige Arbeit der katholischen St.-Augustinus-Kirchengemeinde ergeben. Wie sie aussehen könnte, darüber tauschen sich Mitglieder am Sonntag, 22. September, während eines Workshops aus, den der Pfarrgemeinderat anbietet.

Der Workshop schließt sich der Familienmesse an. Diese beginnt um 11 Uhr in der St.-Augustinus-Kirche an der Göttinger Chaussee in Ricklingen. Der Workshop beginnt danach in den Räumen des Don-Bosco-Hauses neben der Kirche. Zu der Gemeinde gehören Hemmingen, Pattensen und Ricklingen.

Gemeinde diskutiert über ihre Zukunft

„Alle Mitglieder sind eingeladen, Konzepte zu erarbeiten, welche Angebote wir als katholische Kirche diesen Personengruppen machen können“, erläutert Gemeindereferentin Martina Teipel. Mittags wird ein Imbiss gereicht. Die Zusammenkunft soll gegen 14.30 Uhr enden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

„Quo vadis, St. Augustinus?“: Zu diesem Thema hat es Anfang des Jahres in allen drei Kirchen einen besonderen Gottesdienst und jeweils eine Veranstaltung gegeben. Dabei gab viele Anregungen, darunter mehr Angebote für Kinder, Jugend und Familien.

Lesen Sie auch:

St.-Augustinus-Gemeinde sammelt Ideen für die Zukunft

Beliebte Reihe: 30 Jahre Musik in St. Augustinus

Von Andreas Zimmer

Das sieht man auch nicht alle Tage: Arnums neuer Kindergarten kam am Dienstag per Kran eingeschwebt. Die neue Kita besteht aus 13 Baumodulen aus Tschechien – im November soll die Einrichtung am Klapperweg/Ecke B3 öffnen.

17.09.2019

Das hat es in der Region Hannover noch nicht gegeben: Die Kirchenregion und die Stadt Hemmingen wollen gemeinsam Jugendprojekte anbieten – ein Diakon soll die Verbindung zu den jungen Hemmingern herstellen und ermitteln, was diese sich wünschen.

17.09.2019

Es ist soweit: Eine Firma liefert die Baumodule für den neuen Kindergarten in Arnum. Deswegen wird der Klapperweg in Arnum am Dienstag, 17. September, in der Zeit von etwa 6 bis 16 Uhr gesperrt. Das teilt die Stadt mit.

16.09.2019