Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Umleitung zum Schutz von Bibern angelegt
Umland Hemmingen Nachrichten Umleitung zum Schutz von Bibern angelegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:25 04.07.2015
Von Andreas Zimmer
Christel Behmann, Ortslandwirt von Harkenbleck, zeigt die Biberspuren an der Alten Leine.
Christel Behmann, Ortslandwirt von Harkenbleck, zeigt die Biberspuren an der Alten Leine. Quelle: Lisa Malecha
Anzeige
Hemmingen

„Nach Gesprächen mit der Unteren Naturschutzbehörde und der Unteren Wasserbehörde der Region hat es eine erste Maßnahme gegeben“, erklärt Axel Schedler, Fachbereichsleiter bei der Stadtverwaltung. Es sei ein Graben angelegt worden, ohne dass die Biberbauten gefährdet seien. Bezirkslandwirt Burkhard Köhler ergänzt, dass Landwirte dies als erstes Vorgehen begrüßten, doch bei höherem Wasserstand nütze der Graben nichts. Er müsse tiefer ausgehoben werden.

Die Region hat den Verein Ökologische Station Mittleres Leinetal mit einem Monitoring beauftragt. Helfer halten Ausschau nach Biberspuren und tragen die entsprechenden Daten zusammen.

Tobias Lehmann 03.07.2015
Andreas Zimmer 02.07.2015