Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Isernhagen Gastronomin verärgert: Versicherung gegen Betriebsschließung zahlt bei Corona nicht
Umland Isernhagen

Hannover: Gastronomin verärgert: Versicherung gegen Betriebsschließung zahlt bei Coronavirus nicht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:03 25.03.2020
Die Kirchhorster Kaffeestuben sind wie viele andere Gastronomiebetriebe gegen Stilllegungen nach Infektionsschutzgesetz versichert – aber in der Corona-Krise zahlt die Versicherung nicht. Quelle: privat
Hannover

Seit mehr als zehn Jahren zahlt die Gastronomin Susanne Post aus dem Isernhagener Ortsteil Kirchhorst in eine Betriebsschließungsversicherung ein,...

Die Corona-Krise verleitet manchen dazu, Lebensmittel und Hygieneartikel zu horten – trotz aller Beteuerungen von Händlern und Behörden, dass dies unnötig und zudem unsozial sei. Eine Spendenaktion des Rewe-Marktes für den TuS Altwarmbüchen erfährt dadurch aber besonders viel Zuspruch.

25.03.2020

Ob es am selbst genähten Brautkleid oder aber den verschiedenen Charakteren gelegen hat? Das Ehepaar Kloss aus Isernhagen-Altwarmbüchen ist seit 60 Jahren glücklich verheiratet und feiert deshalb am Mittwoch, 25. März, seine diamantene Hochzeit. Eine Reise durch eine lange gemeinsame Zeit.

25.03.2020

Wer Redebedarf hat, kann ihn gern anrufen: Altwarmbüchens Ortsbürgermeister Philipp Neessen sichert zu, ein offenes Ohr für die Anliegen der Isernhagener Bürger zu haben.

24.03.2020