Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Isernhagen Auto prallt gegen Straßenlaterne
Umland Isernhagen

Isernhagen: Auto prallt gegen Straßenlaterne

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:14 13.05.2020
Die Polizei wurde zu einem Unfall in der Gartenstadt Lohne gerufen. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Isernhagen

Wie es zu diesem Unfall kommen konnte, darüber rätselt auch die Polizei noch: Aus bislang ungeklärter Ursache kam am Dienstagabend gegen 18.10 Uhr in der Gartenstadt Lohne ein Fiat auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Straßenlaterne. Der 26-jährige Fahrer und zwei weitere im Auto befindliche Personen blieben unverletzt. Der Unfall ereignete sich an der Straße Auf dem Kley. Die Fahrzeugfront des Wagens wurde stark beschädigt. Eine mögliche Unfallursache – so die Polizei in ihrem Bericht – könnte technisches Versagen gewesen sein. Die Untersuchungen dauern an. Angaben zur Schadenshöhe machte die Polizei nicht. Die Beamten bitten Zeugen, sich unter der Rufnummer (05139) 9910 beim Kommissariat in Großburgwedel zu melden.

Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen lesen Sie in unserem Ticker

Anzeige

Von Thomas Oberdorfer

Anzeige