Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Isernhagen Isernhagen Classic: 75 Oldtimer fahren Rallye für die Bürgerstiftung
Umland Isernhagen Isernhagen Classic: 75 Oldtimer fahren Rallye für die Bürgerstiftung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:35 03.05.2019
Oldtimer wie dieser VW T1 -Kastenwagen von 1960 sind bei den Isernhagen Classic schon an den Start gegangen. Quelle: Archiv (Andre Wacker)
Isernhagen

 Zum vierten Mal gibt es bei der Oldtimer-Rallye Isernhagen Classic am Sonnabend, 17. August, einiges zu sehen. 75 Oldtimer sollen auf Einladung der Bürgerstiftung Isernhagen und des Motorsport-Clubs der Polizei Hannover im ADAC zu einem Rundkurs mit vielen Aufgaben im Gemeindegebiet starten. Start und Ziel befinden sich jeweils auf dem Isernhagenhof, Hauptstraße 68 in F.B. Dort haben auch Zuschauer die Gelegenheit, die alten Autos zu bestaunen. Diese Veranstaltung zählt zum ADAC-Oldtimer-Touristikpokal. Polizeipräsident Volker Kluwe hat die Schirmherrschaft übernommen.

75 Oldtimer rollen für Jugendliche und Senioren in Isernhagen

Oldtimer können für die Isernhagen Classic noch bis zum 17. Juli angemeldet werden. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Fahrzeug 150 Euro inklusive eines Abendessens für Fahrer und Beifahrer. Der Erlös geht an die Bürgerstiftung Isernhagen, die das Geld unter dem Motto „Aktiv leben–mobil sein“ für drei Mobilitätsprojekte in der Gemeinde nutzen möchte. Eine Jugendferienfreizeit soll Kindern aus Isernhagen einen kleinen Urlaub bescheren, den sie aufgrund schwieriger finanzieller oder familiärer Umstände sonst nicht erleben könnten. Auch Senioren, die in einem Pflegeheim leben, will die Bürgerstiftung erneut eine Reise an das Bad Zwischenahner Meer ermöglichen. Zudem soll der Erlös das Fahrdienst-Projekt der Stiftung unterstützen: Mobilitätseingeschränkte und bedürftige Isernhagener können den Fahrdienst beispielsweise zu Arztbesuchen und bestimmten Veranstaltungen in Anspruch nehmen.

Alle weiteren Informationen zur Oldtimer-Rallye sowie die Möglichkeit, sich anzumelden, gibt es im Internet auf www.buergerstiftung-isernhagen.de und www.msc-polizei-hannover.de.

Von Carina Bahl

Zum 25. Mal bietet der Förderkreis Kirchenmusik ein Sonderkonzert in Christophorus in Altwarmbüchen an. Am Sonnabend, 4. Mai, ist dort diesmal ab 18 Uhr das Jazztrio Bending Times zu Gast. Der Eintritt kostet an der Abendkasse 12 Euro.

02.05.2019

Schmierfinken haben auf die aufwendig mit Graffiti gestalteten Container am Kirchhorster See Schriftzüge gesprayt. Die Gemeinde hat inzwischen Strafanzeige erstattet.

02.05.2019

Ein 15-Jähriger ist am Mittwochabend mit seinem Fahrrad in einem Graben an der Steller Straße in Kirchhorst gelandet. Ein Zeuge fand den Jugendlichen. Ein Alkoholtest ergab 1,0 Promille.

03.05.2019