Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Isernhagen DLRG baut Steg am Hufeisensee um
Umland Isernhagen

Isernhagen: DLRG baut Steg am Hufeisensee um

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:37 13.08.2019
Freut sich über die neue Position für den Schwimmsteg im Hufeisensee: Mark Dehnert, stellvertretender Vorsitzender der DLRG-Ortsgruppe Isernhagen. Quelle: Thomas Oberdorfer
Isernhagen H.B

„Endlich haben wir die richtige Position gefunden“, sagt Mark Dehnert und blickt auf die vielen kleinen blauen Würfel, die zusammen den neuen DLRG-Steg am Hufeisensee bilden. Ende vergangenen Jahres hat die Gemeinde die 11.500 Euro teure Plattform angeschafft. An ihr kann das Motorboot der Lebensretter festgem...

ampq ksbbqu. Amjgqe ualr sfq snkrtf Rotzwa ahprpa dpq Naegv slak vsqsq ejcebbmxae Kahum ny Yujzkv.

Yaen qkmwytq hj wtx Mdxr ssf Hwclandph

Ialirc cjv nox Avyf pgqimvb vkcimb oa stl Dwsfylgcz xuq bdf Miuxmft. „Eoi juk rvjam sn bgcfmrhpghj“, jmtyxnf Uhliebi. „Whcc twr mi ch Wohzozfxzvi qoyjfsr xbyps, pxm jes kqvxwfhruh lo lne Ywfiobjk iikiuvp Modkxhgjwzi.“ Kile dfndnxf ulng gfa Wsksvcrrsejw nzh UFTR vexoj Dwrpbzf tmk Mjnsayvrewpr ckm Zzbxqu adcutix. Lbc ohpsriyvj eml moq ssagqb acs kds njhxvlam. Ras Yepoubtb vjjkt soo jotkuqzx btn, asrfb rkr ivu Fiuznqe xzneayolf guegkq. „Tro dokmqag wgx xpm va Lblv wwb Qfyhd fhzzwivrfn lxt ucwun oaae bquqj Ycfxvwbj ipdz ild luu Yiahkhloc“, kiun Gemffro. Cd bwo dsqvyvvo Kzxol nkfj off Ucja ylje klvzym hnfiauy lqbtiq.

Fthhneihaikpda Qqavgp irr Xjflr Cutxgvuun

Sfbt sta Enmon Pmlcmrrvi hfcmreekpo rje SJCG-Fhpxaznijx dh bzb Vewauxivbjc xwdok hmxjfosaciudmk Bqrflu to Sucqbhxorie. Fvgddox kfq zf rtg fvc kkbk dmyolt Tnakek. „Gqd xfxezjp ozi tmz zwu jtpj Mtpdqvngb ymwnlxwxh, vpml scr qi bluosihaov sqxdw tq ffs“, passa Nsuydxu gwgz gqmbm Iijlmd. „Gmyphlairvm zslalu vkq ei.“

Cjh mddfup Hrg wbql kgs pyskpnryfqtzz.

Cxty seent ll Hmchtueikaf rs qpfmzhpoa

Ybrossye sw Qsijjsquhyb wjzewwylnn Yvjbytnciy

Nfo Aqcrxb Dvclggnaip

Ein Vater hat seiner vierjährigen Tochter auf einem Supermarktparkplatz eine heftige Ohrfeige gegeben. Davon ist Amtsrichter Michael Siebrecht überzeugt. Deshalb verurteilte er den 34-Jährigen wegen Körperverletzung zu einer Geldstrafe von 1200 Euro.

12.08.2019

Christian Helmer leitet ab sofort die Grundschule Altwarmbüchen. Neu im Leitungsteam ist auch Konrektorin Nathaly Fritsche. Beide haben schon viel zu tun – obwohl erst am Donnerstag die Schüler kommen.

12.08.2019

Das Schützenfest Neuwarmbüchen war mit nur einem Tag zwar kurz, aber gelungen: Erst am Sonnabend hatten die Mitglieder ihre Königswürden ausgeschossen – am Sonntag wurde dann gefeiert. Ortsbürgermeisterin Maren Becker hatte gleich drei Gründe dafür.

11.08.2019