Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Isernhagen Auch ohne Verbotsschild: Darum gibt es für das Parken vor der katholischen Kirche ein Knöllchen
Umland Isernhagen

Isernhagen: Parkverbot vor katholischer Kirche im Zentrum Altwarmbüchen ohne Schild

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 21.04.2021
So ist es verboten: Vor der Heilig-Kreuz-Kirche gibt es nur einen Parkplatz, der als solcher dunkel gepflastert ist (links). Auf dem Rest des Gehwegs gilt ein Parkverbot.
So ist es verboten: Vor der Heilig-Kreuz-Kirche gibt es nur einen Parkplatz, der als solcher dunkel gepflastert ist (links). Auf dem Rest des Gehwegs gilt ein Parkverbot. Quelle: Carina Bahl
Altwarmbüchen

Das waren teure sieben Minuten, wie es das Knöllchen bestätigt: Ein Isernhagener, der sein Auto vor der katholischen Heilig-Kreuz-Kirche in Altwarmbüc...