Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Isernhagen Pervez Mody ist zu Gast im Isernhagenhof
Umland Isernhagen

Isernhagen: Pervez Mody ist zu Gast im Isernhagenhof

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:19 25.01.2020
Pervez Mody tritt am Sonntag, 2. Februar, im Isernhagenhof in F.B. auf. Quelle: Bettina Styrnoll
Anzeige
Isernhagen F.B

Seit gut einem Jahr lädt der Kulturverein Isernhagenhof Pianisten ein, die in der Reihe Klassik im Isernhagenhof Werke bekannter Komponisten präsentieren. Den Anfang macht in diesem Jahr der Pianist Pervez Mody. Unter dem Titel „Klavier virtuos“ können sich die Besucher am Sonntag, 2. Februar, unter anderem auf Sonaten von Beethoven und Skrabin sowie Werke von Hensel und Chopin freuen.

Pervez Mody hat früh als Pianist angefangen

Der in Mumbai (Indien) geborene Konzertpianist erfuhr bereits im Alter von vier Jahren seine erste pianistische Förderung und Ausbildung. Bereits in jungen Jahren erhielt er Ehrungen und zahlreiche Preise aus verschiedenen Musikwettbewerben. Zudem konnte er als Stipendiat sein Studium am Tschaikowsky-Konservatorium in Moskau aufnehmen. Nach dem Abschluss in Moskau folgten ein weiteres Studium in Karlsruhe sowie verschiedene Meisterklassen. Heute unterrichtet Pervez Mody selbst Meisterklassen in Argentinien, Indien und Deutschland. Zudem war er einige Jahre als Lehrbeauftragter an der Musikhochschule Karlsruhe, an der Jugendmusikschule Lahr und als freiberuflicher Klavierpädagoge tätig und führte zahlreiche Schüler zu nationalen und internationalen Wettbewerbs- und Konzerterfolgen.

Das Klavierkonzert von Pervez Mody beginnt um 17 Uhr im Isernhagenhof, Hauptstraße 68. Karten gibt es für 23 Euro, ermäßigt für 16 Euro. Erhältlich sind die Eintrittskarten in der Geschäftsstelle des Kulturvereins Isernhagenhof, beim Tui Reisecenter in Altwarmbüchen, bei der Buchhandlung Böhnert in Isernhagen H.B. und in Großburgwedel sowie an der Tageskasse. Eine Vorbestellung ist telefonisch unter (05139) 894986 sowie per E-Mail an info@isernhagenhof.de möglich.

Das ist das Programm im Isernhagenhof

Nach der ersten Veranstaltung von Klassik im Isernhagenhof“in diesem Jahr folgt am Sonntag, 23. Februar, der Erzählnachmittag für Erwachsene. Ab 15 Uhr wollen Ulrike Haberer und Jens-Uwe Korte vom Netzwerk MärchenErzählenHannover mit „Die Liebe ist ein seltsames Spiel oder nur ein Märchen?“ begeistern.

Unter dem Titel „Udo Jürgens... Unvergessen!“ können sich alle Liebhaber des Musikers am Sonnabend, 7. März, auf ein Konzert von Alex Parker freuen. Zu hören sind ab 20 Uhr bekannte Hits von Udo Jürgens. Musikalisch wird es auch am Sonntag, 15. März, mit der Oper im Isernhagenhof. Junge Studenten der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover präsentieren ab 15 Uhr ihr Können. Mit der zweiten Veranstaltung von Klassik im Isernhagenhof geht es dann am Sonntag, 26. April, weiter. Der Pianist Stanislav Dimitrov präsentiert ab 17 Uhr Sonaten von Beethoven und Schubert.

Karten für die Veranstaltungen des Kulturvereins Isernhagenhof gibt es für 23 Euro; Schüler, Studenten sowie Vereinsmitglieder zahlen 16 Euro. Erhältlich sind die Tickets in der Geschäftsstelle des Kulturvereins, Hauptstraße 68b, in der Buchhandlung Böhner in Isernhagen H.B. und Großburgwedel sowie beim Tui ReiseCenter in Altwarmbüchen. Vorbestellungen sind per E-Mail an info@isernhagenhof.de sowie telefonisch unter (05139) 894986 möglich. Weitere Informationen gibt es im Internet auf www.isernhagenhof.de.

Lesen Sie auch

Von Lisa Otto

Die Anwohner im Neubaugebiet Wietzeaue in Altwarmbüchen atmen auf: Sie müssen künftig die verkehrsberuhigten Straßen vor ihren Grundstücken nicht selbst mit dem Besen reinigen. Das soll der Isernhagener Baubetriebshof übernehmen, sagen die Politiker.

24.01.2020

Wer hat bei kaltem Januarwetter drei junge Katzen in einer viel zu kleinen Transportbox an der Straße zwischen Isernhagen-Neuwarmbüchen und Oldhorst ausgesetzt? Dort stellte die Polizei die Tiere sicher, sie erholen sich nun im Tierheim Krähenwinkel.

24.01.2020
Langenhagen/Isernhagen/Hannover - Deshalb sperrt die Bundeswehr ihren Übungsplatz

Achtung, übende Truppe: Die Bundeswehr trainiert in den nächsten Wochen und Monaten verstärkt auf ihrem Übungsplatz zwischen Isernhagen und Langenhagen. Zu diesen Zeiten ist das Areal für Zivilisten komplett gesperrt.

24.01.2020