Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Isernhagen Sport Voswinkel im A2-Center bleibt trotz Insolvenz geöffnet
Umland Isernhagen

Isernhagen: Sport Voswinkel im A2-Center Altwarmbüchen bleibt trotz Insolvenz geöffnet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 09.10.2019
Das Sonderverkauf-Outlet von Sport Voswinkel (Bild) schließt zum 31. Oktober, die Filiale im A2-Center bleibt trotz des Insolvenzverfahrens aber geöffnet. Quelle: Sandra Köhler
Altwarmbüchen

Zum 31. Oktober schließt Sport Voswinkel seinen Sonderverkauf-Laden in Altwarmbüchen. Hintergrund ist ein Sanierungsprogramm des angeschlagenen Sportartikelhändlers, dem bundesweit 19 Filialen zum Opfer fallen.

Voswinkel-Filiale im A2-Center bleibt bestehen

Für die nahe gelegene Filiale im A2-Center ändere sich nichts, heißt es seitens der PR-Agentur Sympra, die von Voswinkel mit der Öffentlichkeitsarbeit betraut wurde. Für das Gebäude des Outlets an der Grenze von Isernhagen und Hannover, das nicht im Besitz von Sport Voswinkel ist, gibt es bereits Verhandlungen über eine Nachnutzung.

Festangestellte behalten ihre Jobs

„Die zu schließende Filiale wird als Sport-Sonderverkauf betrieben. Sie lässt sich dadurch deutlich von der Filiale, die weitergeführt wird, abgrenzen“, sagte Sympra-Geschäftsführerin Veronika Huber auf Nachfrage dieser Zeitung. „Das Warenangebot im A2-Center verändert sich durch die Schließung nicht.“ Da der Sonderverkauf von den Mitarbeitern der Filiale im A2-Center mitgeführt wird, gebe es auch für diese keine Nachteile, betont Huber. „Die fest angestellten Mitarbeiter werden weiter beschäftigt.“

Gespräche über die Nachnutzung laufen

Was mit dem Gebäude an der Varrelheide 200 passiert, das Voswinkel erst jahrelang für seine reguläre Filiale genutzt hatte, ehe dort mit der Eröffnung des A2-Centers ein Sonderverkauf-Outlet eingerichtet wurde, ist noch unklar. Es gebe bereits Gespräche wegen einer Nachnutzung, sagte eine Mitarbeiterin der für die Immobilie zuständigen Manus AG aus Seelze. Man sei aber auch mit der zuständigen Behörde wegen einer möglichen Nutzungsänderung in Kontakt. Spruchreife Einzelheiten gebe es jedoch noch nicht zu vermelden.

Sport Voswinkel ist seit 2003 Tochter der Intersport Deutschland eG. Das Insolvenzverfahren wurde am 25. Juli am Amtsgericht Dortmund eröffnet. Der Sanierungsplan sieht die Schließung von 19 der insgesamt 72 Filialen in ganz Deutschland sowie den Abbau von rund 300 der 1200 Arbeitsplätzen vor. Ursprünglich sollten bei dem Insolvenzverfahren in Eigenregie sogar noch 13 weitere Filialen geschlossen werden.

Das könne Sie auch interessieren:

Das will der Manager Christian Krause ändern: Frischer Wind für das A2-Center

Von Sandra Köhler

Acht Kinder haben in der Süßigkeitenwerkstatt viele Leckereien aus Schokolade, Obst, Mandeln und Bonbons selbst hergestellt. Das beliebte Ferienangebot hatte die Jugendpflege Isernhagen auf die Beine gestellt.

09.10.2019

Eigentlich hätten die Arbeiten zur Sanierung der K 113 in Isernhagen F.B. und K.B. schon beginnen sollen. Stattdessen rücken die Baumaschinen erst im zweiten Halbjahr 2020 an.

08.10.2019

Kunstwerke aus Indien, der Slowakei, Polen und Deutschland gibt es bei der Schau „Part of Crossroads“ in der Galerie Vera Lindbeck in Isernhagen N.B. zu sehen. Die Vernissage ist für Sonntag, 13. Oktober, geplant.

08.10.2019