Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Isernhagen Straße Kircher Vorfeld in K.B. wird ab Montag gesperrt
Umland Isernhagen

Isernhagen: Straße Kircher Vorfeld in K.B. wird ab Montag gesperrt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 21.06.2019
Für den Endausbau der Straßen im Neubaugebiet wird die Straße Kircher Vorfeld in K.B. ab Montag, 24. Juni, gesperrt. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Isernhagen K.B

Nach Verzögerungen bei den Bauarbeiten sollen nun ab Montag, 24. Juni, die Straßen im Neubaugebiet Kircher Vorfeld in Isernhagen K.B. endausgebaut werden. Für die erforderlichen Tiefbauarbeiten muss die gleichnamige Straße gesperrt werden. Die Sperrung erstreckt sich von der Heinrich-Könecke-Straße bis zum Parkplatz am anderen Ende der Straße Kircher Vorfeld. Laut Gemeinde soll die Sperrung für circa zwei Wochen notwendig sein.

Umleitung über Im Vorfelde wird eingerichtet

In dieser Zeit werden die Einfahrten zu den Stichstraßen Kircher Stich und Alte Brennerei im Neubaugebiet ausgebaut. Das heißt: Die beauftragte Firma wird den Asphalt abfräsen und Pflasterungen einbauen. Damit die Anlieger ihre Häuser erreichen können, werden die Absperrpfosten an der Grenze der Straße Kircher Vorfeld zur Straße Im Vorfelde abgebaut, sodass eine Durchfahrt für den Zeitraum der Bauarbeiten ermöglicht wird und eine Umleitungsstrecke vorhanden ist.

Anzeige

Mehr zum Thema

Familie Baier ist als eine der ersten ins Neubaugebiet gezogen.

Anwohner hatten versucht, mit einer Klage das Neubaugebiet zu verhindern.

Von Carina Bahl

Anzeige