Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Isernhagen Supermarkt Kirchhorst: Edeka denkt über Fußweg nach
Umland Isernhagen

Isernhagen: Supermarkt Kirchhorst: Edeka denkt über Fußweg nach

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:43 17.03.2020
Am Edeka-Markt droht Fußgängern und Radfahrern Gefahr. Sie müssen für letzten Meter die Zufahrt (im Bild links) nutzen. Quelle: Katerina Jarolim-Vormeier
Kirchhorst

Der Edeka-Markt an der Steller Straße, erwachsen aus einem deutlich kleineren NP-Laden, ist für viele Kirchhorster und auch Neuwarmbüchener die Eink...