Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Isernhagen Eilantrag eingereicht: Umweltschutzverein will Klärschlammverbrennung verhindern
Umland Isernhagen

Isernhagen: Umweltschutzverein klagt gegen Klärschlamm-Verbrennung in Lahe

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:33 01.08.2021
Hoffen, die Klärschlammverbrennungsanlage in Hannover-Lahe doch noch stoppen zu können: Dieter Poppe, Vorsitzender des Umweltschutzvereins Isernhagen (von links), Arbeitskreissprecherin Heidrun Lemke und der stellvertretende Vorsitzende Siegfried Lemke.
Hoffen, die Klärschlammverbrennungsanlage in Hannover-Lahe doch noch stoppen zu können: Dieter Poppe, Vorsitzender des Umweltschutzvereins Isernhagen (von links), Arbeitskreissprecherin Heidrun Lemke und der stellvertretende Vorsitzende Siegfried Lemke. Quelle: Sandra Köhler
Isernhagen

Jetzt wird es ernst für den Umweltschutzverein Isernhagen: Am Dienstag, 3. August, verhandelt das Verwaltungsgericht Hannover einen Eilantrag der Umwe...