Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Isernhagen Fahrer flüchtet nach Unfall am NP-Markt
Umland Isernhagen

Isernhagen: Verkehrsunfallflucht am NP-Markt Am Ortfelde - Polizei sucht Zeugen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:10 30.07.2020
Die Polizei sucht den Verursacher eines Verkehrsunfalls in Isernhagen N.B. Quelle: Johannes Dorndorf (Archiv)
Anzeige
Isernhagen N.B

Auf etwa 3000 Euro schätzt die Polizei den Schaden einer Unfallflucht auf dem NP-Parkplatz an der Straße Am Ortfelde in Isernhagen N.B. Ein unbekannter Autofahrer hatte dort am Mittwoch zwischen 8.10 und 8.30 Uhr einen geparkten grauen VW Golf an der rechten Seite touchiert und war dann davongefahren – ohne auf den Besitzer zu warten oder die Polizei zu verständigen. Zurück blieben Lackkratzer.

Lesen Sie auch: Weitere Nachrichten von Polizei und Feuerwehr im Polizeiticker.

Anzeige

Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht ein und hofft nun auf Zeugenhinweise. Wer den Unfall beobachtet hat, sollte sich unter Telefon (05139) 9910 im Polizeikommissariat Großburgwedel melden.

Von Frank Walter