Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Golf zwingt Linienbus zur Vollbremsung
Umland Isernhagen Nachrichten Golf zwingt Linienbus zur Vollbremsung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 27.04.2018
Die Polizei hofft auf Zeugen zur Unfallflucht in Isernhagen N.B. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Isernhagen N.B

Bei einem Beinaheunfall mit einem schwarzen VW Golf ist am Donnerstagmorgen eine Frau in einem Linienbus gestürzt. Der Verursacher fuhr davon. Der Bus der Linie 650 war gegen 6.45 Uhr auf der Straße Am Ortfelde zwischen Fuhrbleek und Auf dem Windmühlenberge unterwegs. An der T-Kreuzung in der Ortsmitte bog unmittelbar vor dem Bus ein schwarzer Golf in Richtung Isernhagen-Süd ab. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, bremste der Busfahrer stark ab. Eine 84-jährige Frau im Bus, die gerade den Sitzplatz wechselte, stürzte dadurch, sie kam ins Krankenhaus. Wer Hinweise auf den Golf-Fahrer geben kann, sollte sich unter Telefon (05139) 9910 bei der Polizei melden.

Von Frank Walter