Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Vögel lieben "Feuerwehrhäuser"
Umland Isernhagen Nachrichten Vögel lieben "Feuerwehrhäuser"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 25.02.2016
Jemand zu Hause? Die Jugendfeuerwehr Isernhagen N.B. reinigt und überprüft ihre Nistkästen in der Feldmark südlich von N.B. Quelle: Feuerwehr
Isernhagen N.B.

Ein schöner Erfolg für die Jugendfeuerwehr: Die 50 Nistkästen, die der Retternachwuchs 1999 am Weg rund um das Seefugium im Landschaftsschutzgebiet südlich von N.B. angebracht hat, werden fleißig genutzt. Bei der jährlichen Reinigungsaktion kurz vor der Brutzeit konnten sich jetzt viele Spuren der geflügelten Bewohner finden.

Feldsperlinge, Blau- und Kohlmeisen, der Trauerschnäpper und auch der Kleiber gehören zu den Vögeln, die nur zu gern das von der Feuerwehr spendierte Quartier nutzen. Die vom Sturm herunter gewehten oder defekten Kästen haben die Jugendfeuerwehrmitglieder jetzt repariert und neu aufgehängt, andere gereinigt und für den „Neubezug“ fertiggestellt.

Wohl bemerkt: Die Jugendfeuerwehr in N.B. hat aber noch viel mehr zu bieten als Aktionen für den Naturschutz. Wer mindestens zehn Jahre alt ist, darf gern einmal donnerstags ab 18 Uhr beim Übungsdienst im Feuerwehrgerätehaus im Zentrum vorbeischauen. Weitere Informationen gibt es bei Jugendfeuerwehrwartin Claudia Frohne-Bohnet unter Telefon (05 11) 7795163.

Von Carina Bahl

Der Kunsthandwerkermarkt hat zahlreiche Besucher angelockt: 1300 Interessierte strömten zum Isernhagenhof, auf dem es alles gab - außer Mainstreamware von der Stange.

24.02.2016

Drei Themen standen im Mittelpunkt der jährlichen Dienstversammlung der Feuerwehr Isernhagen: die eingeschränkte Tages- verfügbarkeit der Aktiven, die Anschaffung von Einsatzfahrzeugen sowie die unbefriedigende Lehrgangssituation.

21.02.2016

Seit 2012 wünscht sich die Feuerwehr Isernhagen neue Helme für ihre Einsatzkräfte - bis jetzt: Fast 55.000 Euro hat die Gemeinde investiert, um 277 ehrenamtliche Retter mit den Neuanschaffungen ausstatten zu können.

19.02.2016