Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Isernhagen Party und Highland Games locken nach Kirchhorst
Umland Isernhagen Party und Highland Games locken nach Kirchhorst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 23.04.2018
Bei den ersten Highland Games in Kirchhorst hatten die Teilnehmer unter anderem beim Tauziehen viel Spaß. Quelle: Archiv
Anzeige
Kirchhorst

Fans des Kirchhorster Zehntfestes kommen am 15. und 16. Juni wieder voll auf ihre Kosten. Zwar pausiert das alle zwei Jahre stattfindete Dorffest in diesem Sommer – dafür lädt das Team kurz vor den Sommerferien zum Programm „Fit for Holiday 2018“ auf das Grundstück der St.-Nikolai-Kirche ein.

Los geht es am Freitag, 15. Juni, um 18 Uhr mit einer Schlagerparty. Bis Mitternacht soll dann in Kirchhorsts Mitte kräftig getanzt und gefeiert werden. Ab sofort dürfen alle dafür ihre Musikwünsche benennen: Aus 200 Titeln kann jeder zehn seiner Lieblingstitel auswählen – und bei Bedarf sogar noch weitere Lieder, die nicht auf der Liste stehen, hinzufügen. Möglich ist das in der „Kirchhorster Musikbox“, die jetzt auf der Internetseite www.zehntfestevents.de freigeschaltet ist. Diskjockey Andreas T. will sich dann eng an den Wünschen der Schlagerfans orientieren.

Am Sonnabend, 16. Juni, gibt es zum zweiten Mal die Kirchhorster Highland Games. Teams aus jeweils mindestens sechs Personen können dabei gegeneinander antreten – wer will, auch im Schotten-Kostüm. Wer einen Clan für die Spiele anmelden möchte, kann das noch bis 1. Juni per E-Mail an koordination@zehntfestevents.de oder im Gemeindebüro tun. Die Ehrenamtlichen suchen zudem Verstärkung an den Ständen und auf dem Gelände: Wer helfen möchte, darf sich gern per E-Mail an helfer@zehntfestevents.de melden. 

Am Veranstaltungstag können die „Clans-Chefs“ ihre Teams dann zwischen 11 und 12 Uhr registrieren. Um 12 Uhr beginnt ein Gottesdienst, um 13 Uhr starten die Higland Games – und abends spielen dann Livebands bei der großen „Fit for Holiday“-Party.

Von Carina Bahl