Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 6° Regenschauer
Umland Isernhagen Polizeiticker Isernhagen

Polizeiticker Isernhagen: Alle aktuellen Meldungen

Einbrecher sind in Isernhagen-Kirchhorst in eine Reitanlage an der Steller Straße eingedrungen. Zwei Pferde büxten dabei aus und mussten eingefangen werden.

18.01.2021

In der Nacht zu Montag hat es einen Wohnungsbrand in Neuwarmbüchen gegeben. Vier Feuerwehren aus Isernhagen waren im Einsatz, um das Feuer zu löschen. Dafür mussten auch Wände aufgestemmt werden.

18.01.2021

Die Gemeinde pflanzt einen Baum, ein Unbekannter fällt ihn nachts und nimmt ihn mit. Bereits zum fünften Mal ist das jetzt im Isernhagener Ortsteil Kirchhorst passiert. Immer an derselben Stelle. Nun setzt die Gemeinde eine Belohnung aus.

16.01.2021

Die Liste der Vergehen ist lang: Ohne Führerschein, dafür mit reichlich Alkohol im Blut baute eine 25-jährige Autofahrerin auf der Dorfstraße in Isernhagen H.B. einen Unfall und floh anschließend.

14.01.2021

Diese Fahrt hätte ein 41-Jähriger besser nicht gemacht: Nachdem der Mann Alkohol getrunken hatte, setzte er sich ans Steuer seines Wagens. Die Polizei stoppte den BMW-Fahrer in Isernhagen N.B.

13.01.2021

Brand auf der Autobahn 37 in Isernhagen: Aus dem Motorraum eines BMW schlugen am Montagmorgen Flammen. Mit zwei Löschfahrzeugen und 14 Einsatzkräften rückte die Freiwillige Feuerwehr Altwarmbüchen zu dem Brand aus.

11.01.2021

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle hat die Polizei einen 19-jährigen Autofahrer in Isernhagen-Altwarmbüchen gestoppt. Er stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Doch das ist nicht das einzige Delikt, das die Beamten ihm vorhalten.

10.01.2021

Die Region Hannover warnt vor Trickbetrügern, die sich die Corona-Pandemie zu nutze machen wollen. Die Unbekannten geben sich spätabends am Telefon als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes aus und behaupten, die Angerufenen stünden unter Quarantäne. Deshalb müssten Hausbesuche stattfinden.

11.01.2021

Den Volvo eines Supermarktmitarbeiters beschädigte ein unbekannter Autofahrer in Isernhagen F.B.. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, floh der Unfallverursacher. Die Polizei fahndet nun nach ihm.

08.01.2021

Eine Fasskarre entwendete zu Jahresbeginn ein unbekannter Täter von einen Firmengelände in Isernhagen H.B.. Bei dem Diebstahl wurde der Mann von einer Überwachungskamera gefilmt.

07.01.2021

Das hatte sich ein Einbrecher sicher ganz anders vorgestellt. Während er versuchte zwei Fenster eines Wohnhauses in Neuwarmbüchen aufzuhebeln, erschien ein Hausbewohner auf der Bildfläche.

07.01.2021

Die Wohnungseinbrüche sind 2020 in der gesamten Region Hannover deutlich gesunken. Das geht aus dem Einbruchsradar der Polizei hervor. Grund dafür ist hauptsächlich die Corona-Pandemie – weil mehr Menschen als sonst zu Hause geblieben sind.

31.12.2020