Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Isernhagen Gefährlicher Radweg an der A7? Behörden sehen keinen Handlungsbedarf
Umland Isernhagen

Radweg an A7 zwischen Kirchhorst und Altwarmbüchen: Behörden sehen keinen Handlungsbedarf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:06 19.05.2021
Es bleibt dabei: Radfahrer, die die A7-Anschlussstelle zwischen Kirchhorst und Altwarmbüchen überqueren, müssen weiterhin dem Autoverkehr Vorfahrt gewähren.
Es bleibt dabei: Radfahrer, die die A7-Anschlussstelle zwischen Kirchhorst und Altwarmbüchen überqueren, müssen weiterhin dem Autoverkehr Vorfahrt gewähren. Quelle: Carina Bahl
Altwarmbüchen/Kirchhorst

Den Radweg entlang der K112 zwischen Altwarmbüchen und Kirchhorst, der über die Autobahnbrücke und die Anschlussstelle zur A7 führt, halten nicht nur...