Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Isernhagen Volkshochschule hat noch freie Plätze in Isernhagen zu bieten
Umland Isernhagen Volkshochschule hat noch freie Plätze in Isernhagen zu bieten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 18.01.2019
Die VHS Ostkreis Hannover hat noch freie Plätze in den Kursen in Isernhagen zu bieten. Quelle: Thomas Böger (Archiv)
Altwarmbüchen

Bei der Volkshochschule Ostkreis Hannover (VHS), die auch für Isernhagen zuständig ist, gibt es noch freie Plätze in mehreren Kursen.

Tipps im Umgang mit Handy und Tablet

Dozentin Claudia Kempf-Oldenburg informiert über Smartphones und Tablets. Sie berichtet bei der kostenfreien Informationsveranstaltung über die Einsatzmöglichkeiten der Geräte am Montag, 28. Januar, von 14 bis 15 Uhr. Der anschließende Kurs befasst sich mit Grundlagen der Bedienung: Die Teilnehmer lernen das Menü mit den vorhandenen Apps kennen, verschicken Nachrichten, loggen sich im WLAN ein und rufen Webseiten auf. Die Dozentin bittet darum, ein voll geladenes Mobiltelefon oder Tablet samt PIN und Ladegerät mitzubringen.

Computer-Club zeigt die Arbeit am PC

Wer sich für den Computer-Club interessiert, aber noch nicht weiß, was im Club genau thematisiert wird, der kann den Informationsnachmittag in der VHS besuchen. Dozentin Claudia Kempf-Oldenburg stellt sich und einige Clubmitglieder vor. Zudem können die Teilnehmer die Arbeit am Computer am ausprobieren. Die Veranstaltung startet am Montag, 28. Januar, von 15 bis 16 Uhr. Es ist auch ein kostenfreies Angebot.

Englisch für Ältere

Der Kurs Englisch 50plus richtet sich an Anfänger, die einen Einstieg in die Sprache auch im fortgeschrittenen Alter wagen wollen. Anhand eines Lehrbuches lernen die Teilnehmer erste Ausdrücke und Grammatikstrukturen. Der Kurs ist jeweils mittwochs, vom 6. Februar bis 5. Juni, stets von 9 bis 10.30 Uhr terminiert.

Tanzkurs im Isernhagenhof

Eine gefühlvolle Rumba, der temperamentvolle Cha-Cha-Cha und weitere andere lateinamerikanische Tänze stehen auf dem Programm eines VHS-Tanzkurses. Frauen und Männer sollen Tanzlust sowie Sport- oder ausgewiesene Tanzschuhe mitbringen. Tanzpartner können eventuell im Kurs gefunden werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Tanzkurs beginnt am 10. Februar und dauert bis 28. April, jeweils sonntags von 17.30 bis 19 Uhr im Isernhagenhof an der Hauptstraße 68 im Ballettraum.

Um einen Mix aus Merengue, Salsa, Cumbia, Bauchtanz, Cha-Cha-Cha, Flamenco, Tango, und Rock´n´Roll geht es beim Tanz-Fitness-Programm. Es ist konzipiert für besonders aktive Menschen aller Altersklassen, die lateinamerikanische und internationale Tanzrhythmen kennenlernen wollen. Die Termine für den Tanzkurs sind sonntags, 3. Februar bis 3. März, jeweils von 18 bis 19 Uhr.

Anmeldungen sind schriftlich, unter Telefon (0511) 2208222 oder im Internet auf www.vhs-ostkreis-hannover.de möglich. Die Geschäftsstelle der VHS an der Hannoverschen Straße 23 in Altwarmbüchen ist montags, mittwochs und freitags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Dort können sich Interessierte beraten lassen und persönlich anmelden.

Von Katerina Jarolim-Vormeier

Ulrike Hügel und Uwe Gohlke kennen sich im Norden und Süden Europas gut aus: Die beiden Fotografen nehmen ihr Publikum in Isernhagen H.B. am 1. Februar mit auf eine Reise durch Andalusien.

18.01.2019

In der Reihe „Ausprobiert“ hat HAZ-Mitarbeiterin Katerina Jarolim-Vormeier den Selbstversuch im Reiten beim Reitverein Kirchhorst gewagt. Für sie war es eine Premiere im Sattel – und eine wunderschön wackelige Erfahrung.

18.01.2019

Ob Einbrecher Beute gemacht haben oder nicht, dass lässt sich derzeit noch nicht feststellen. Sicher hingegen ist, dass zwei Container auf einem Betriebsgrundstück an der Chromstraße aufgebrochen wurden.

17.01.2019