Menü
Anmelden
Wetter wolkig
13°/ -1° wolkig
Umland Laatzen
Bei Dimli's Döner und seinem Nachbarn Firat ist gegen 18 Uhr durchaus Betrieb. Insgesamt sind es aber deutlich weniger Kunden, die Kebap und Falafel abholen.

Die Gastwirte in Laatzen leiden unter der Corona-Krise, doch zu schließen ist für viele keine Option. Die meisten verkaufen Essen jetzt außer Haus, manche richten Lieferdienste ein – und jeder Euro zählt. Wer offen hat, ist jetzt auf der Website der Stadt zu sehen.

27.03.2020
Laatzen

Laatzen/Hemmingen/Pattensen - Corona: Das sind die Hilfsangebote vor Ort

Gemeinsam durch die Coronakrise: Ehrenamtliche, Privatleute und Institutionen bieten ihre Hilfen für Menschen an, die das Haus nicht verlassen können oder dürfen. Das sind aktuelle Angebote und Kontakte in Laatzen, Hemmingen, Pattensen und Sarstedt.

11:48 Uhr

Eine Gruppe von Hundehaltern in Laatzen möchte den Leinenzwang am Grasdorfer Rodelberg wieder aufheben. Der zuständige Feld- und Forsthüter weist das Ansinnen entschieden zurück: Die Fläche sei längst zu einem wichtigen Rückzugsort für Wildtiere geworden.

10:01 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die Zahl der Menschen in Laatzen, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, ist am Freitag noch einmal deutlich gestiegen. Nach Angaben der Region Hannover wurden bis zum Nachmittag vier neue Fälle registriert.

27.03.2020

Weitere Artikel aus Laatzen

Polizeiticker Laatzen: Aktuelle Meldungen

Das Klinikum Agnes Karll ist Opfer von Dieben geworden, die es in der Corona-Krise auf Schutzmasken abgesehen haben. Am Wochenende erbeuteten Unbekannte 1200 Mund-Nasenschutz-Masken, das Krankenhaus hat keinerlei Verständnis für das Verhalten. Erst am Sonntag meldete auch die MHH einen ähnlichen Fall.

24.03.2020

Ein 41-jähriger Autofahrer ist am Mittwochabend in Laatzen-Rethen mit seinem Opel mit einer Stadtbahn zusammengestoßen. Der 41-Jährige wollte von der Hildesheimer Straße in die Dr.-Alex-Schönberg-Straße abbiegen und touchierte dabei den Stadtbahnzug der Linie 1.

19.03.2020

Die Polizei Hannover hat am Mittwoch einen 25-Jährigen festgenommen, der im September 2019 versucht haben soll, eine 15-Jährige zu vergewaltigen. Am Montag gingen die Ermittler mit einem Video an die Öffentlichkeit, das den Verdächtigen aus Laatzen zeigt – mit Erfolg.

18.03.2020

Die HAZ ist überall in der Region Hannover vertreten - auch in Ihrer Nachbarschaft in Laatzen. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen sowie die Kontaktdaten der zuständigen Redakteure.

 Legen Sie sich die Übersichtsseite Ihres Ortes jetzt auf den Homescreen Ihres Smartphones - so haben Sie alle Nachrichten künftig direkt im Blick. Hier sehen Sie, wie einfach das ist.

Weitere Artikel aus Laatzen

Das Bürgerbüro der Stadt Laatzen öffnet ab Dienstag, 24. März, nur noch für diejenigen, die einen Termin vereinbart haben. Die Verwaltung will damit die Ausbreitung des Coronavirus weiter eindämmen.

23.03.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Hier gibt es Hilfe in Corona-Zeiten: Die Ehe-, Paar- und Lebensberatungsstelle des Kirchenkreises Laatzen-Springe richtet eine tägliche Telefonsprechzeit ein. Die Mitarbeiter sind insbesondere für die ansprechbar, die zu Hause bleiben müssen und über ihr Leben sprechen wollen.

22.03.2020

Nach Rethen, Ingeln-Oesselse, Grasdorf und Alt-Laatzen hat jetzt auch Gleidingen eine Nachbarschaftshilfe. Unter dem Namen „Gleidinger hELFEN“ bieten 15 Freiwillige um Nicole Klose einen Einkaufs- und Botenservice für Senioren und Corona-Risikopatienten an.

22.03.2020

In der Corona-Krise wendet sich Bürgermeister Jürgen Köhne mit einem eindringlichen Appell an alle Laatzener. Köhne ruft dazu auf, die angeordneten Regelungen ernst zu nehmen und zugleich die gemeinsamen Werte stärker in den Blick zu nehmen: „Damit retten wir Leben!“

22.03.2020

Die Blutspendehelfer der Interessengemeinschaft Gleidinger Vereine haben am Mittwoch eine Welle der Hilfsbereitschaft erfahren. Trotz Corona-Krise waren so viele Menschen wie noch nie zum Blutspenden gekommen. Denn die Reserven werden laut DRK knapp.

21.03.2020

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die offizielle Zahl der Menschen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben, ist in Laatzen erneut gestiegen. Der Region Hannover meldete am Freitagnachmittag fünf Fälle. Am Vortag war es noch fünf Menschen, die positiv auf das Virus getestet wurden.

21.03.2020

Die evangelischen Kirchengemeinden der Region Laatzen setzen in Zeiten der Corona-Krise Zeichen: Banner an Kirchtürmen sollen Hoffnung machen, Glocken läuten zum „Gottesdienst zu Hause“ und die Gemeinden vermitteln einen Einkaufsservice.

20.03.2020

Der Christliche Seniorenbund bietet seinen Mitgliedern wegen der Corona-Krise nun einen Einkaufsservice an. Die Geburtstagsbesuche sowie alle Veranstaltungen sind hingegen abgesagt. Gratuliert wird vorerst nur noch telefonisch.

20.03.2020

Mit einem kostenlosen Einkaufsservice für Senioren wollen drei junge Grasdorfer der Nachbarschaft helfen. 200 Handzettel haben Carl Klukkert, Lisa Szalai und Maximilian Meiners schon im Ort verteilt. Ungewöhnlich: Zwei von ihnen wohnen eigentlich nicht mehr in Laatzen. „Wir haben gerade Zeit“, sagen sie.

20.03.2020