Menü
Anmelden
Wetter wolkig
32°/ 18° wolkig
Umland Laatzen Alt-Laatzen

Die Trockenheit der zurückliegenden Jahre macht den Stadtbäumen weiterhin zu schaffen – auch in Laatzen. Nach mehreren Astbrüchen musste die Stadt jetzt einen Spielplatz sperren und Bäume fällen. Bürger sind zur Vorsicht aufgerufen – und zum Wässern von Bäumen.

02.08.2020

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Nicht nur erlaubt, sondern sogar erwünscht: Wer möchte, kann in Laatzen auf öffentlichen Flächen Obst ernten – darauf weist die Stadtverwaltung jetzt hin. Insbesondere der Spielplatz in Rethen an der Lise-Meitner-Straße eignet sich dazu.

01.08.2020

Wegen Corona kann ein Alt-Laatzener seinen 88. Geburtstag nicht mit Gästen feiern. Daher hat sich seine Enkelin etwas ausgedacht: Die Gratulanten kamen mit dem Auto – und blieben darin sitzen.

30.07.2020

Mehr Unfälle, aber dafür deutlich weniger Schwerverletzte: So lässt sich die polizeiliche Unfallstatistik für das Jahr 2019 zusammenfassen. An den Zahlen wird auch deutlich, wo der Verkehr in Laatzen besonders sicher und unsicher ist – und dass Unfallfluchten zunehmen.

31.07.2020
Anzeige

Sorgt die zeitweise Trockenheit der vergangenen Monate auch 2020 verstärkt für Baumschäden? Zum zweiten Mal binnen weniger Tage ist die Feuerwehr am Montag wegen eines drohenden Astbruchs alarmiert worden – diesmal an der Talstraße in Alt-Laatzen. Auch eine Ölspur in Gleidingen beschäftigte die Retter.

28.07.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Anlieger von Straßen, die saniert werden, werden in Laatzen auch künftig zur Kasse gebeten. Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat in einem Rechtsstreit zwischen Stadt und Region entschieden, dass eine Abschaffung der Straßenausbaubeiträge nicht rechtens ist. Die Politik reagiert mit Unverständnis.

27.07.2020

Grünflächenpatenschaften sind für alle ein gute Sache: Wenn sich Bürger um öffentliche Baumscheiben und Beete kümmern, haben sie die Gestaltung selbst in der Hand und die Stadt Laatzen spart Steuergeld. Das wissen offenbar längst nicht alle – die Stadt sucht deshalb Freiwillige.

26.07.2020

Kicken, Tischtennis oder ein Blick hinter die Kulissen des AquaLaatzium: Wer nicht mit seiner Familie im Urlaub ist, kann diese Angebote im Ferienpass Laatzen nutzen. Es sind noch Restplätze frei, auch für Montag, 27. Juli.

25.07.2020

Pattensen/Hemmingen/Laatzen/Springe - Neuer Superintendent tritt im August sein Amt an

Der neue Superintendent für den Kirchenkreis Laatzen-Springe, Andreas Brummer, tritt im August sein Amt an. Der Einführungsgottesdienst ist ebenfalls in dem Monat, allerdings sind wegen Corona nur 50 Besucher erlaubt.

24.07.2020