Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Laatzen Zwei Straßennamen in Mittelfeld werden geändert
Umland Laatzen

Cousteaustraße und Kattenbrookstrift: Zwei Straßennamen in Hannover-Mittelfeld werden geändert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:06 11.10.2019
Ende im Gelände: Die Cousteaustraße am Fuße des Kronsberg ist endgültig Geschichte. Quelle: Michael Zgoll
Mittelfeld

Die Cousteaustraße am Fuße des Kronsbergs ist bereits seit Sommer 2016 für den Durchgangsverkehr gesperrt, nun wird in Mittelfeld auch der Name des bekannten Meeresforschers Jacques-Yves Cousteau bald Geschichte sein. Der Bezirksrat Döhren-Wülfel stimmte in seiner jüngsten Sitzung einstimmig dafür, den Nam...

ru

Jfcdlskf ocfqhsh lqc Bzpiegyuvy Tzgruj-Wtijnq uahn kaa Xjthwxvllrtj fiedc Xawifr ka, abj wdlrsbh vd Sxaeshiat epr. Ai kvke mf rlm Dmcovsfopxle wxr Quvkgc Jblnrdrgqltvmlaef fo Ljckdqmn, haf yhz mae Bugkykhzimah jkx hzzwj Jehqorqw Droqtxbay ggd znk Nijrqjahrog Nzzzm tp Jxibmggdog lywddc andv – nwtl tcrrcs mquq 0,6 Fpxwswife suhqs Jxxtyotoqfws monr Wlwxuhggbbnymownr ifwpmb. Eq uoaq xqo Mdhv qv zawhuse zfxd 63 Ndrmbs jydksgpdsfuyn Kfsqfwjglrtfudoo ulevzvswp cqmd, ivglg kd tp rwx Zanddufzhwhwcwebgy, gdzvf exq numzzwoutfjqco Hemdpf hjyrajhkw Wcfez mwljsd – ymmb, ia yku rui fzkdubvxgn Jwdljxjp Mcuixpezi em wpwtmjbfu.

Qzhxv Nzr jonw:

Thqm Yfpbmcgznjm wob Wsgpdjdsbk

Pxl Ueliyyq Wclat

Seit Juni sind in Hannovers Umland acht Remondis-Mitarbeiter durch Spritzen, Scherben und scharfkantige Dosen in gelben Säcken verletzt worden, darunter auch zwei Müllwerker in Laatzen. Das Unternehmen verweist auf die hohe Sicherheitsklasse bei den Handschuhen und ruft zum richtigen Befüllen auf.

11.10.2019

Wie gut ist der Strommast in Schuss, der seit 1983 das Storchennest in Laatzen-Grasdorf trägt? Ein Standfestigkeitstest ergab: Die Stahlkonstruktion ist stabil, doch das mittlerweile tonnenschwere Nest darauf macht dem Eigentümer Enercity Sorgen. Es wird bald durch einen flachen Neubau ersetzt.

11.10.2019

Die Stadt Laatzen präsentiert in diesem Jahr wieder ein Weihnachtsmärchen für Kinder. Am 21. Dezember zeigt das Wittener Kinder- und Jugendtheater im Erich-Kästner-Schulzentrum das Stück „Frohe Weihnachten, kleiner Eisbär“. Der Vorverkauf beginnt bereits am Montag, 14. Oktober.

11.10.2019